Hun­de­schwim­men in Hof – Tier­heim bekommt Spende

Im Bild (v.l.n.r.): Mitarbeiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Julia Weiland, Betriebsleiterin HofBad GmbH Michaela Franke, Vorsitzende des Tierheim Hof Tanja Bujak mit Shelton, Ehrenamtliche Mitarbeiterin des Tierheim Hof Christa Langer mit Choco. Foto: Privat
Im Bild (v.l.n.r.): Mitarbeiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Julia Weiland, Betriebsleiterin HofBad GmbH Michaela Franke, Vorsitzende des Tierheim Hof Tanja Bujak mit Shelton, Ehrenamtliche Mitarbeiterin des Tierheim Hof Christa Langer mit Choco. Foto: Privat

Hun­de­schwim­men 2022 – Stadt­wer­ke über­rei­chen 300 Euro an das Tier­heim Hof

Auch in die­sem Jahr fand das Hun­de­schwim­men im Frei­Bad wie­der gro­ßen Anklang. Etwa 50 Hun­de und deren Besit­zer ver­brach­ten einen schö­nen Nach­mit­tag, plansch­ten und konn­ten sich an Beratungs‑, und Ver­kaufs­stän­den eini­ge Infor­ma­tio­nen ein­ho­len. Die Erlö­se aus Ein­tritt und Spen­den wur­den am 10.11.2022 an das Tier­heim Hof über­ge­ben. Dar­über freu­ten sich nicht nur die Mit­ar­bei­ter, son­dern auch zahl­rei­che Zwei- und Vier­bei­ner, die dort auf ihre neu­en Besit­zer warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert