Bam­berg: Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml lädt zur Podi­ums­dis­kus­si­on „Zuwan­de­rung als Chance“

MdL Melanie Huml © melanie-huml.de
MdL Melanie Huml © melanie-huml.de

Podi­ums­dis­kus­si­on am 7. Novem­ber 2022: „Zuwan­de­rung als Chan­ce, dem Fach­kräf­te­man­gel zu begegnen“

Am Mon­tag, den 7. Novem­ber 2022, 19.30 Uhr lädt die Bam­ber­ger Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml zur Podi­ums­dis­kus­si­on „Zuwan­de­rung als Chan­ce, dem Fach­kräf­te­man­gel zu begeg­nen“ ein.

„Der Fach­kräf­te­man­gel ist – neben der aktu­el­len Ener­gie­kri­se – eine der zen­tra­len wirt­schafts- und gesell­schafts­po­li­ti­schen Her­aus­for­de­run­gen“, erklärt Huml. Her­vor­ra­gend qua­li­fi­zier­te Arbeits­kräf­te sei­en für die zukünf­ti­ge Wett­be­werbs­fä­hig­keit der Baye­ri­schen Wirt­schaft und des Hand­werks eben­so ent­schei­dend wie für die Siche­rung unse­rer Ver­sor­gungs­an­ge­bo­te im Sozi­al- und Gesundheitswesen.

Da die demo­gra­fi­sche Ent­wick­lung zu einem sin­ken­den inlän­di­schen Arbeits­kräf­te­an­ge­bot führt, muss Huml zufol­ge einer­seits der Fokus stär­ker dar­auf gerich­tet wer­den, das Poten­ti­al an Fach- und Arbeits­kräf­ten umfas­send zu nut­zen. „Lebens­be­glei­ten­des Ler­nen wird mehr denn je Schlüs­sel zum Erfolg. Zugleich wer­den auch Fach­kräf­te aus ande­ren Län­dern benö­tigt, um nach­hal­ti­gen Wohl­stand in Bay­ern und in unse­rer Regi­on Bam­berg zu sichern“, meint die Abgeordnete.

„Wel­che Wei­chen gilt es im Bereich Migra­ti­on poli­tisch und gesell­schaft­lich zu stel­len, um dem Arbeits- und Fach­kräf­te­man­gel effek­tiv zu begeg­nen?“ Dar­über möch­te Mela­nie Huml dis­ku­tie­ren – mit: – Xaver Frau­en­knecht, Vor­stands­vor­sit­zen­der der Sozi­al­stif­tung Bam­berg, – Mat­thi­as Graß­mann, Prä­si­dent der HWK für Ober­fran­ken, – Joa­chim Kast­ner, Bezirks­vor­sit­zen­der der DEHO­GA Ober­fran­ken, – Gerd Sand­ler, Refe­rats­lei­ter Fach­kräf­te­we­sen der IHK für Ober­fran­ken Bay­reuth und – Ste­fan Tre­bes, Geschäfts­füh­rer der Agen­tur für Arbeit Bamberg-Coburg.

Mode­riert wird die Dis­kus­si­ons­run­de von Flo­ri­an Müller.

Die Podi­ums­dis­kus­si­on „Zuwan­de­rung als Chan­ce, dem Fach­kräf­te­man­gel zu begeg­nen“ fin­det Mon­tag, den 07.11.2022, um 19:30 Uhr im Würz­bur­ger Lehr­gangs­werk (WLW), Würz­bur­ger Str. 59 in Bam­berg, statt.

Anmel­den kön­nen sich Inter­es­sier­te per eMail an: mdl@​melanie-​huml.​de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert