Bam­berg: Nach Unfall­flucht sucht die Poli­zei Zeu­gen – Wer hat in der Gaustadter Haupt­stra­ße Beob­ach­tun­gen gemacht?

Symbolbild Polizei

Am Frei­tag­vor­mit­tag, zwi­schen 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr, kam es im Bereich Gaustadter Haupt­stra­ße vor der Bäcke­rei Ohland zu einer Unfall­flucht. Eine BMW Fah­re­rin stößt beim Ein­par­ken gegen einen bereits dort gepark­ten Seat. Die Unfall­ver­ur­sa­che­rin wird bei ihrem Bäcke­rei­be­such noch auf den Unfall ange­spro­chen, ver­lässt aber trotz­dem die Unfall­stel­le ohne sich um wei­te­res zu küm­mern. Auf­grund auf­merk­sa­mer Zeu­gen ist jedoch eine Beschrei­bung der Fah­re­rin, sowohl deren Kenn­zei­chen gesi­chert. Es ent­stand ein Scha­den von min­de­stens 500,- Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert