A9, Sper­rung der Anschluss­stel­le Bad Berneck/​Himmelkron in Fahrt­rich­tung Nürn­berg in der Nacht vom 02.11.2022 auf 03.11.2022

Symbolbild Sperrung

An der A9 zwi­schen den Anschluss­stel­len Markt­sch­or­gast und Bad Berneck/​Himmelkron in Fahrt­rich­tung Nürn­berg wur­den die­ses Jahr umfas­sen­de Arbei­ten an den Fugen der Fahr­bahn durch­ge­führt. Die für die end­gül­ti­ge Fer­tig­stel­lung die­ser Fugen­ar­bei­ten erfor­der­li­che Sper­rung der Anschluss­stel­le Bad Berneck/​Himmelkron in Fahrt­rich­tung Nürn­berg wur­de nun­mehr auf den Zeit­raum vom 02.11.2022, 18 Uhr bis 03.11.2022, 5 Uhr verschoben.

Die Sper­rung muss­te auf den mit Pres­se­info 43/22 bereits ange­kün­dig­ten Aus­weich­ter­min in der Nacht vom 02.11.2022 auf den 03.11.2022 ver­scho­ben wer­den. In die­sem Zeit­raum wer­den die Fugen im Ein- und Aus­fahrts­be­reich der Anschluss­stel­le Bad Berneck/​Himmelkron in Fahrt­rich­tung Nürn­berg erneuert.

Die Sper­rung betrifft nur die Fahrt­rich­tung Nürn­berg, ein Ein- und Aus­fah­ren in Fahrt­rich­tung Ber­lin ist jeder­zeit möglich.

Die Ver­kehrs­teil­neh­mer wer­den gebe­ten auf die benach­bar­ten Anschluss­stel­len aus­zu­wei­chen und die Umlei­tungs­emp­feh­lun­gen vor Ort zu beachten.

Für die auf­tre­ten­den Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen bit­tet die Auto­bahn GmbH alle betrof­fe­nen Ver­kehrs­teil­neh­mer um Ver­ständ­nis und um erhöh­te Vor­sicht im Baustellenbereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert