MdL Hol­ger Dre­mel: Mehr als 3,3 Mil­lio­nen Euro für die Giga­b­it­för­de­rung für Schlüsselfeld

MdL Holger Dremel

MdL Hol­ger Dre­mel. Foto: Hol­ger Dremel

Land­kreis Bam­berg – Das Lan­des­amt für Digi­ta­li­sie­rung, Breit­band und Ver­mes­sung hat der Stadt Schlüs­sel­feld eine Zuwen­dung im Rah­men der Kofi­nan­zie­rungs-Giga­bi­tricht­li­ne (Kof­Gi­bitR) in Höhe von 3.346.576 Euro zuge­sagt. Das teilt der Stimm­kreis­ab­ge­ord­ne­te Hol­ger Dre­mel mit.

„Damit wird der geför­der­te Glas­fa­ser­aus­bau in mei­nem Stimm­kreis durch den Frei­staat Bay­ern wei­ter kräf­tig unter­stützt. So kom­men wir dem gemein­sa­men Ziel einer flä­chen­decken­den Giga­b­it­ver­sor­gung wie­der ein deut­li­ches Stück näher“, so Dremel.

„Ich freue mich sehr, dass die Stadt Schlüs­sel­feld bei der Ver­ga­be der För­der­be­schei­de vom Lan­des­amt für Digi­ta­li­sie­rung, Breit­band und Ver­mes­sung mit die­ser enor­men Sum­me berück­sich­tigt wur­de“ ergänzt Schlüs­sel­felds Bür­ger­mei­ster Johan­nes Krapp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert