Bam­berg-Coburg: BIZ – die erste Adres­se rund um Berufs­wahl, Aus­bil­dungs­mög­lich­kei­ten und Jobchancen

Wer im kom­men­den Jahr die Schu­le been­det und eine Aus­bil­dung begin­nen möch­te, soll­te sich bereits jetzt aus­führ­lich mit sei­ner Berufs­wahl befas­sen. Prak­ti­sche Tipps bie­ten das Berufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trum (BiZ) der Agen­tur für Arbeit in Coburg sowie in Bamberg.

Das BiZ im Kano­nen­weg 25, in Coburg hat zu fol­gen­den Zei­ten geöff­net: Diens­tag bis Don­ners­tag 8.00–12.00 Uhr Don­ners­tag zusätz­lich 14.00–17.00 Uhr

Das BiZ im Mann­le­hen­weg 2, in Bam­berg hat die­se Ser­vice Zei­ten: Diens­tag bis Don­ners­tag 8.00–12.00 Uhr

Mit Com­pu­ter­pro­gram­men (BERU­FE­NET, BERUF­ETV, Pla­net-Beruf, Job­su­che), Fil­men und Info-Bro­schü­ren kann man sich in Ruhe und aus­führ­lich über alle The­men rund um die Berufs­wahl infor­mie­ren. An den Bewer­bungs- PCs kann man direkt vor Ort Bewer­bun­gen erstel­len, Unter­la­gen ein­scan­nen und aus­drucken. Dar­über hin­aus kann man die Bewer­bung gleich per Mail ver­schicken. Zum Abspei­chern soll­te man bit­te einen USB Stick mit­brin­gen. Die BiZ-Mit­ar­bei­te­rin­nen klä­ren kur­ze Fra­gen ohne vor­he­ri­ge Ter­min­ver­ein­ba­rung. Für wei­ter­ge­hen­de Bera­tungs­an­lie­gen kön­nen indi­vi­du­ell Ter­mi­ne mit den Berufs­be­ra­tern ver­ein­bart werden.

Nadi­ne Moß­ler: „Unser BiZ kennt kei­ne Alters­gren­ze, es ist für alle Men­schen da, nicht nur für Schü­ler. Neben Aus­bil­dung und Stu­di­um bie­tet es umfang­rei­che Infor­ma­tio­nen zu Wei­ter­bil­dun­gen, Bewer­bung, Job­su­che, Arbeits­mög­lich­kei­ten im Aus­land, Frei­wil­li­gen­dien­ste, Mini­jobs sowie über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen auf dem Arbeits­markt. Die Besu­cher benö­ti­gen kei­nen Ter­min und brau­chen auch nicht bei uns gemel­det sein.“

Wei­te­re Infos gibt es direkt vom BiZ Bera­tungs­pro­fi Nadi­ne Moß­ler unter der 09561–93 321 (BiZ Coburg) und 0951 9128 821 (BiZ Bamberg).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert