Stadt Bam­berg: Per­so­nal­aus­fäl­le bei der Ver­wal­tung Grün­an­la­gen und Friedhöfe

Auf­grund meh­re­rer krank­heits­be­ding­ter Aus­fäl­le ist die Ver­wal­tung der Abtei­lung Grün­an­la­gen und Fried­hö­fe der Bam­ber­ger Ser­vice Betrie­be der­zeit nur sehr ein­ge­schränkt erreichbar.

Davon betrof­fen ist auch die Fried­hofs­ver­wal­tung. Es kön­nen daher der­zeit lei­der kei­ne Bera­tun­gen, Grab­ver­län­ge­run­gen, Grab­ver­käu­fe und ähn­li­ches durch­ge­führt wer­den. Der Bestat­tungs­be­trieb wird jedoch auf­recht gehalten.

Auch das Sach­ge­biet Grün­an­la­gen ist nur noch ein­ge­schränkt erreich­bar. Die Bam­ber­ger Ser­vice Betrie­be bit­ten um Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert