Ver­eins­grün­dung als „Forch­heim For Future“

Drei Jah­re nach der Grün­dung der Nach­hal­tig­keits­in­itia­ti­ve (damals noch unter dem Namen „Tran­si­ti­on Forch­heim“) haben sich die Akti­ven ent­schlos­sen, sich als ein­ge­tra­ge­ner Ver­ein zu grün­den. An der Grün­dungs­ver­samm­lung nah­men 24 Grün­dungs­mit­glie­der teil, ver­ab­schie­de­ten Sat­zung und Bei­trags­ord­nung und wähl­ten Kla­ra Gün­ther und Eugen Wet­te-Köh­ler zu Vor­sit­zen­den, Karl Wei­land zum Kas­sier und Ulri­ke Wil­ke zur Schrift­füh­re­rin. Als Bei­sit­zer wur­den Sabi­ne Han­sen, Lud­wig End­res und Ste­fa­nie Hei­ne-Mül­ler gewählt und die Funk­ti­on der Kas­sen­prü­fer über­nah­men Anke Rüt­her und Andrea Nei­te. Alle Anwe­sen­den bekräf­tig­ten, dass die bis­he­ri­gen Akti­vi­tä­ten wie Repa­ra­tur-Café, Clean-Up, Urban Gar­de­ning etc. fort­ge­führt wer­den sol­len. Auch wur­den neue Ideen und Zie­le wie die eines „guten Lebens für alle“ ent­wickelt: „Gemein­sam Zukunft bau­en – öko­lo­gisch, fair und regio­nal“, wie es Wet­te-Köh­ler in sei­ner Dar­stel­lung der Visi­on aus­drück­te. Dazu soll auch das „Zukunfts­haus“ bei­tra­gen, das Men­schen die Mög­lich­keit geben soll, sich auf viel­fäl­ti­ge und unter­schied­li­che Wei­se zu enga­gie­ren. Das Repa­ra­tur-Café soll dort einen festen Stand­ort erhal­ten, so dass es häu­fi­ger statt­fin­den kann, ein Leih-Laden und die Ein­rich­tung einer Tausch-/Ver­schen­ke-Bör­se sind geplant und es soll natür­lich auch die Mög­lich­keit zur Begeg­nung bie­ten. Alle Anwe­sen­den begei­ster­ten sich für die­se Idee und es lie­gen sogar schon erste Möbel-Spen­den für das Zukunfts­haus vor. Feh­len halt nur noch pas­sen­de Räum­lich­kei­ten. „Wenn die for­mel­le Ein­tra­gung im Ver­eins­re­gi­ster des Amts­ge­richts erfolgt und die Gemein­nüt­zig­keit vom Finanz­amt bestä­tigt ist, wer­den wir uns zu Beginn des näch­sten Jah­res um die Finan­zie­rung und die Ver­wirk­li­chung des Zukunfts­hau­ses küm­mern“, erklär­ten die Vor­sit­zen­den. Nähe­re Infor­ma­tio­nen gibt es unter https://​forch​heim​-for​-future​.de und Fra­gen zum Ver­ein und zum Zukunfts­haus wer­den unter info@​forchheim-​for-​future.​de ger­ne beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert