Hof: Evan­ge­li­sche Kir­che und Dia­ko­nie enga­gie­ren sich gegen Ener­gie­ar­mut und Wohnungslosigkeit.

Cafe des Mehrgenerationenhauses der Diakonie in Hof ©Diakonie Hochfranken gGmbH
Cafe des Mehrgenerationenhauses der Diakonie in Hof ©Diakonie Hochfranken gGmbH

Akti­on #Wär­me­win­ter

Plakat Aktion #wärmewinter ©Diakonie Hochfranken gGmbH

Pla­kat Akti­on #wär­me­win­ter ©Dia­ko­nie Hoch­fran­ken gGmbH

Die Ener­gie­prei­se stei­gen immer wei­ter, der Win­ter naht – und das bedeu­tet: Vor allem Ein­kom­mens­ar­me und Men­schen in prekären Lebens­si­tua­tio­nen sind von Ener­gie­ar­mut sowie Arbeits- und Woh­nungs­lo­sig­keit bedroht. Gemein­sam mit der Evan­ge­li­sche Kir­che in Deutsch­land ruft die Dia­ko­nie Deutsch­land wegen der hohen Bela­stung vie­ler Men­schen durch die gestie­ge­nen Ener­gie­prei­se die Akti­on #wärmewinter ins Leben. Unter dem Kam­pa­gnen­mot­to #wärmewinter schaf­fen Dia­ko­nie und Kir­che Orte der äußeren und inne­ren Wärme. Auch die Dia­ko­nie Hoch­fran­ken schließt sich der Akti­on an und öff­net das Café im Mehr­ge­nera­tio­nen­haus in der Sophi­en­stra­ße 18a in Hof. Hier haben jetzt Men­schen die Mög­lich­keit, sich auf­zu­wär­men, wenn sie wegen der stei­gen­den Ener­gie­prei­se ihre Woh­nung nicht mehr (rich­tig) hei­zen kön­nen. Es herrscht kein Konsumzwang.

Geöff­net ist das Café Mon­tag bis Don­ners­tag von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr Uhr und am Frei­tag von 9:00 Uhr ‑12:00 Uhr.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu ande­ren Hil­fe­lei­stun­gen, auch zu staat­li­chen Hil­fen, gibt es unter: www​.waer​me​win​ter​.de

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Mehr­ge­nera­tio­nen­haus der Dia­ko­nie Hoch­fran­ken: https://​www​.dia​ko​nie​-hoch​fran​ken​.de/​k​i​n​d​e​r​-​u​n​d​-​j​u​g​e​n​d​l​i​c​h​e​/​m​e​h​r​g​e​n​e​r​a​t​i​o​n​e​n​h​a​u​s​-​hof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert