Bay­reuth: Vor­trag Bestat­tungs­kul­tur im Wan­del der Zeit

„Dienst den Leben­den, Ehre den Toten“: Zu einem Vor­trag über Bestat­tungs­kul­tur im Wan­del der Zeit lädt das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk am DIENS­TAG, 25. OKTO­BER 2022, UM 19 UHR in den Semi­nar­raum im Hof, Richard-Wag­ner-Stra­ße 24 ein. Bestat­ter­mei­ster und Tha­na­to­prak­ti­ker Robert Vöth nimmt Inter­es­sier­te mit auf eine Zeit­rei­se vom Mit­tel­al­ter bis in die Gegen­wart und zeigt dabei auch auf, was der Umgang mit Toten über eine Gesell­schaft sagt. Der brei­te Erfah­rungs­hin­ter­grund des Refe­ren­ten wird immer wie­der in sei­nen Vor­trag ein­flie­ßen; Robert Vöth hat unter ande­rem die Kon­ser­vie­rung der Leich­na­me von Kar­di­nä­len und Bischö­fen im Auf­trag des Vati­kans durch­ge­führt, Kon­takt­re­li­qui­en vor­be­rei­tet und rechts­me­di­zi­ni­sche Stu­di­en ver­öf­fent­licht. Der Ein­tritt ist frei, um Spen­den wird gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert