Eis­lauf­spaß und Buden­zau­ber: Der Erlan­ger Win­ter­zau­ber vom 21. Novem­ber bis 24. Dezem­ber 2022

Waldweihnacht (Foto: ETM Florian Trykowsk)
Waldweihnacht (Foto: ETM Florian Trykowsk)

Nach lan­ger War­te­zeit lockt der Erlan­ger Win­ter­zau­ber vom 21. Novem­ber 2022 bis 24. Dezem­ber 2022 wie­der zahl­rei­che Besu­cher aus Nah und Fern in die fei­er­lich her­aus­ge­putz­te Huge­not­ten­stadt. Ver­teilt über die gan­ze Stadt bie­ten drei Weih­nachts­märk­te, eine neue Vari­an­te der Eis­lauf­flä­che, „Erlan­gen like on Ice“, und eine Kin­der­eisen­bahn Weih­nacht­sam­bi­en­te in der Innenstadt.

Als erstes eröff­nen die drei Weih­nachts­märk­te am 21. Novem­ber ihre zau­ber­haft geschmück­ten Buden. Am 25. Novem­ber zie­hen dann auch wie­der die Kids ihre Bah­nen auf der Eis­lauf­flä­che am Markt­platz. Doch in ihrer bereits neun­ten Aus­ga­be heißt es dann: „Erlan­gen like on Ice“. Beim gemein­sa­men Pro­jekt von City-Manage­ment und städ­ti­schem Sport­amt erfolgt die­ses Jahr erst­mals der Betrieb ohne Strom- und Was­ser­ver­brauch. Die ein­ge­setz­te Kunst­stoff­tech­nik wird u.a. von Ver­bän­den wie dem Deut­schen Eis­hockey-Bund oder dem Baye­ri­schen Eis­sport-Ver­band genutzt. „Die Nut­zung einer Ech­teis­va­ri­an­te kam für uns die­ses Jahr nicht in Fra­ge. Nun haben wir ein System gewählt, das einer­seits bestes Ver­gnü­gen ver­spricht und gleich­zei­tig CO2 neu­tral betrie­ben wer­den kann“, erklärt Chri­sti­an Frank, Vor­stand des City-Manage­ments Erlan­gen. Die Beleuch­tungs­tech­nik erfolgt mit 100% Grün­strom der Erlan­ger Stadt­wer­ke. Wäh­rend der Schul­zeit dür­fen auch wie­der die Schul­klas­sen die Anla­ge kosten­frei nut­zen. Das Eis­lauf­ver­gnü­gen steht bis 24. Dezem­ber 2022 zur Ver­fü­gung. Zusätz­lich gibt es immer mon­tags ab 16 Uhr die Mög­lich­keit, die Flä­che als Grup­pe oder Unter­neh­men zum Eis­stock­schie­ßen oder Lattlschie­ßen zu buchen.

Die Erlan­ger Wald­weih­nacht am Schloss­platz, der mit­tel­al­ter­li­che histo­ri­sche Weih­nachts­markt am Neu­städ­ter Kir­chen­platz und der Alt­städ­ter Weih­nachts­markt Erlan­gen am Alt­städ­ter Kir­chen­platz geben den per­fek­ten Drei­klang und bie­ten für jeden Geschmack das rich­ti­ge Ambi­en­te. Kin­der kom­men auf einer Fahrt mit „Rudolph´s Weih­nachts-Express“ am Huge­not­ten­platz voll auf ihre Kosten. Aber auch die ein­zel­nen Märk­te bie­ten tol­le Aktio­nen für die Klein­sten: Vom Plätz­chen­backen über Ker­zen­zie­hen bis hin zu lusti­gen Spie­len mit den Gauk­lern auf dem mit­tel­al­ter­li­chen Weihnachtsmarkt.

Alle Infor­ma­tio­nen zu den ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tun­gen gibt es auf www​.erlan​gen​.info/​w​i​n​t​e​r​z​a​u​b​er/, bei den jewei­li­gen Ver­an­stal­tern sowie in der Tou­rist-Infor­ma­ti­on Erlan­gen (Goe­the­stra­ße 21a, 91054 Erlan­gen; Mo – Fr, 9 – 17 Uhr).

Die Weih­nachts­märk­te & Aktio­nen im Überblick

Erlan­ger Wald­weih­nacht am Schloss­platz (21. Novem­ber – 24. Dezem­ber 2022)

Die Wald­weih­nacht am Schloss­platz glänzt mit viel rusti­ka­lem Holz und ech­ten Tan­nen­bäu­men sowie einem für Fuß­wär­me sor­gen­den Wald­bo­den aus Holz­hack­schnit­zeln. Die Anord­nung der Holz­bu­den, wel­che für einen gro­ßen, weit­läu­fi­gen Innen­be­reich sorgt, dazu das abwechs­lungs­rei­che Musik­pro­gramm, das viel­fäl­ti­ge kuli­na­ri­sche Ange­bot sowie zahl­rei­che Spen­den­ak­tio­nen und Ver­lo­sun­gen tra­gen zu einer atem­be­rau­ben­den Atmo­sphä­re bei! www​.erlan​ger​-wald​weih​nacht​.de

Histo­ri­scher Weih­nachts­markt am Neu­städ­ter Kir­chen­platz (21. Novem­ber – 24. Dezem­ber 2022)

Der Histo­ri­sche Weih­nachts­markt lädt ein zu einem Aus­flug ins Mit­tel­al­ter mit einer ein­zig­ar­tig roman­ti­schen Atmo­sphä­re. Rund um die Neu­städ­ter Kir­che wer­den mit­tel­al­ter­li­che Markt­stän­de auf­ge­baut. Musi­kan­ten, Stel­zen­läu­fer, Gauk­ler und Feu­er­spucker las­sen die ver­gan­ge­nen Bräu­che leben­dig wer­den. Das täg­li­che Unter­hal­tungs­pro­gramm führt die Gäste in eine längst ver­flos­se­ne Zeit. Ein ver­zau­bern­des Weih­nachts­aben­teu­er für die gan­ze Fami­lie! www​.histo​ri​scher​-weih​nachts​markt​-erlan​gen​.de

Alt­städ­ter Weih­nachts­markt am Alt­städ­ter Kir­chen­platz (21. Novem­ber – 24. Dezem­ber 2022)

Ein eigens für die Alt­stadt ent­wickel­ter Weih­nachts­markt ver­zau­bert den schön­sten Platz in Erlan­gen – den Alt­städ­ter Kir­chen­platz. Im Her­zen der male­ri­schen Alt­stadt, die durch Kul­tur, Genuss und gastro­no­mi­sche Viel­falt besticht und von der Qua­li­tät der ansäs­si­gen Ein­zel­händ­ler lebt, bil­det sich ein Weih­nachts­markt mit man­nig­fal­ti­gem Ange­bot glei­cher Cou­leur ab. www.altstädter-weihnachtsmarkt.de

Rudolph’s Weih­nachts­ex­press am Huge­not­ten­platz (21. Novem­ber bis 23. Dezem­ber 2022)

Kin­der­au­gen leuch­ten noch hel­ler bei der Fahrt mit der weih­nacht­li­chen Eisen­bahn „Rudolph´s Weih­nachts-Express“ am Hugenottenplatz.

Erlan­gen like on Ice am Markt­platz (25. Novem­ber – 24. Dezem­ber 2022)

Kids kom­men auf der neu­en Eis­lauf­bahn ganz auf ihre Kosten. Direkt vor Ort gibt es einen Schlitt­schuh­ver­leih. Immer für Mon­tag ab 16 Uhr kön­nen Grup­pen ihre eige­ne Bahn für das belieb­te Eis­stock­schie­ßen und Lattlschie­ßen buchen. www​.erlan​gen​.info/​e​r​l​a​n​g​e​n​l​i​k​e​o​n​i​ce/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert