Uni­ver­si­tät Bay­reuth: Welt­opern­tag – L’HUOMO (1754) wird in Bay­reuth wie­der aufgeführt

Eine neu­in­ter­pre­tier­te Fas­sung der Wil­hel­mi­ni­schen Oper L’Huo­mo wird von
Prof. Dr. Kor­du­la Knaus, Pro­fes­so­rin für Musik­thea­ter­wis­sen­schaft an
der Uni­ver­si­tät Bay­reuth, und ihren Projektpartner*innen für das
Früh­jahr 2023 geplant. Zum Welt­opern­tag steht sie für Inter­views zur
Verfügung.

Mark­grä­fin Wil­hel­mi­ne von Bay­reuth eta­blier­te im 18. Jahr­hun­dert an
ihrem Hof eine Musik- und Opern­kul­tur, die durch das 1748 eröffnete
Mark­gräf­li­che Opern­haus bis heu­te in ihrer Mate­ria­li­tät greif­bar ist.
Durch ihre akti­ve künst­le­ri­sche Tätig­keit set­ze sie bemerkenswerte
ästhe­ti­sche Akzen­te in der euro­päi­schen Opern­land­schaft. Einen
Höhe­punkt bil­de­te die Auf­füh­rung der _​Festa teatra­le L’Huomo_​, die
1754 zu Ehren des Besuchs ihres Bru­ders Fried­rich ll. auf die Bühne
kam. Für das Werk lie­fer­te Wil­hel­mi­ne nicht allein die Textgrundlage,
sie war auch ldeen­ge­be­rin einer sehr aus­ge­feil­ten Licht­dra­ma­tur­gie und
Bühnenszenerie.

An der Uni­ver­si­tät Bay­reuth wird unter der Pro­jekt­lei­tung von Prof. Dr.
Kor­du­la Knaus an _​L’Huomo_​wis­sen­schaft­lich gear­bei­tet; eine Aufführung
des Wer­kes ist zur Eröff­nung des Bay­reu­ther Opern­haus­mu­se­ums im Mai
2023 geplant. Im Umfeld der Auf­füh­rung fin­det eine internationale
Tagung (4.–6. Mai 2023) zum Gesangs­per­so­nal ita­lie­ni­scher Oper an dt.
Höfen statt.

Der Welt­opern­tag

Zum vier­ten Mal fin­det in die­sem Jahr der Welt­opern­tag statt. Der
Akti­ons­tag soll unter ande­rem auf die gesell­schaft­li­che Rele­vanz und den
Wert der über 400-jäh­ri­gen Kunst­form für unse­re Gesellschaft
auf­merk­sam machen. Der Welt­opern­tag wird am 25. Okto­ber, dem Geburtstag
von Geor­ges Bizet und Johann Strauss II. gefei­ert. Drei Opernverbände
(Ope­ra Ame­ri­ca, Ope­ra Lati­no­amé­ri­ca und Ope­ra Europa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert