Erlan­gen: Das Online-Fach­fo­rum „Pho­to­vol­ta­ik für Mehr­fa­mi­li­en­häu­ser“ fin­det am 28. Okto­ber 2022 statt – Ein­tritt frei, Anmel­dung erforderlich

Online-Fach­fo­rum „Pho­to­vol­ta­ik für Mehr­fa­mi­li­en­häu­ser“ am Frei­tag, 28. Okto­ber 2022 von 14 bis 16.30 Uhr

Der Aus­bau der Pho­to­vol­ta­ik ist ein wesent­li­cher Bei­trag zur Bewäl­ti­gung der Kli­ma­kri­se. Der rus­si­sche Über­fall auf die Ukrai­ne und die hier­durch aus­ge­lö­ste Ener­gie­kri­se zeigt, wel­che immense Bedeu­tung der Aus­bau der Pho­to­vol­ta­ik nun aber auch zur Siche­rung der Ener­gie­ver­sor­gung und zur Sen­kung der Ener­gie­ko­sten hat.

Eigen­tü­mer und Mie­ter in Mehr­fa­mi­li­en­häu­sern kön­nen gleich mehr­fach von den auf Dächern instal­lier­ten Pho­to­vol­ta­ik-Anla­gen pro­fi­tie­ren. Hier­durch kön­nen die eige­nen Strom­ko­sten sowie die der Haus­ge­mein­schaft durch Bezug von gün­sti­gem Strom vom eige­nen Dach gesenkt wer­den. Durch den Ver­kauf von Über­schuss­strom aus der Anla­ge ins öffent­li­che Netz las­sen sich Erlö­se erzie­len und nicht zuletzt erfährt die Immo­bi­lie hier­durch eine Wertsteigerung.

In einem Online-Fach­fo­rum am Frei­tag, 28. Okto­ber 2022 von 14:00 bis 16:30 Uhr wer­den die tech­ni­schen, wirt­schaft­li­chen und ener­gie­recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen auf­ge­zeigt. Dar­über hin­aus sind zwei poten­ti­el­le Koope­ra­ti­ons­part­ner für die Umset­zung die­ser sog. „Mie­ter­strom-Model­le“ ein­ge­la­den, sich vor­zu­stel­len. Das Fach­fo­rum wird orga­ni­siert und durch­ge­führt vom Forum Ener­gie Erlan­gen in Koope­ra­ti­on mit dem Forum 1.5 Mit­tel­fran­ken. Die Ver­an­stal­tung ist kostenfrei.

Wei­te­re Infos und Anmel­dung unter: https://​tinyurl​.com/​3​8​t​u​9​8r8 oder unter: https://​www​.ener​gie​wen​de​-erlan​gen​.de/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​gen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert