Bas­ket­ball­korb und Sitz­mög­lich­kei­ten für Jugend­li­che in Wun­sie­del wer­den eingeweiht

Zusam­men mit Ersten Bür­ger­mei­ster Nico­las Lahov­nik, Stadt­rä­ten und allen betei­lig­ten Orga­ni­sa­tio­nen weiht die Jugend­ver­tre­tung der Stadt Wun­sie­del am Sonn­tag, den 16. Okto­ber, den neu­en Bas­ket­ball­korb und die Sitz­mög­lich­kei­ten am Bahn­hofs­park ein. Das Eröff­nungs­fest im Bahn­hofs­park beginnt um 15 Uhr.

Eröffnungsfest Wunsiedel

(Gra­fik: Stadt Wunsiedel)

Die Jugend­ver­tre­tung hat den deut­li­chen Wunsch der Jugend­li­chen nach einem Bas­ket­ball­korb und mehr Sitz­ge­le­gen­hei­ten auf­ge­nom­men. Gemein­sam mit enga­gier­ten Jugend­li­chen und dem JuKu-Mobil Fich­tel­ge­bir­ge & Hofer Land e. V. wur­den in meh­re­ren Work­shops gemein­sam die Sitz­ge­le­gen­heit gebaut, die am Sonn­tag offi­zi­ell ein­ge­weiht werden.

Die Gerä­te wur­den im Rah­men des För­der­pro­jek­tes „Zukunft Bahn­hofs­park Wun­sie­del – Ein Platz für die Jugend“ ange­schafft, wel­ches vom Baye­ri­schen Jugend­ring und dem Baye­ri­schen Sozi­al­mi­ni­ste­ri­um über das Fach­pro­gramm „Demo­gra­fie und Par­ti­zi­pa­ti­on“ geför­dert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert