Lesung mit Mar­tin Wal­ker in Kro­nach: „Kri­mi-Tête-à-Tête“

Am Mon­tag, 24. Okto­ber um 19 Uhr liest Mar­tin Wal­ker im Histo­ri­schen Rat­haus­saal in Kro­nach aus sei­nem neu­en Roman „Tête-à-Tête“. Der Kri­mi­nal­ro­man ist die vier­zehn­te Ver­öf­fent­li­chung aus der belieb­ten „Bruno“-Reihe des schot­ti­schen Bestsellerautors.

Als „Chef de Poli­ce“ ermit­telt Bru­no Cour­rè­ges in der male­ri­schen Regi­on Péri­gord im Süd­we­sten Frank­reichs. Die­ses Mal dreht sich alles um einen Mord­fall, der schon Jah­re zurück­liegt: Im Wald bei Saint-Denis hat­te man die Lei­che eines jun­gen Man­nes gefun­den, die nie iden­ti­fi­ziert wer­den konn­te. Bei einem Besuch im Prä­hi­sto­ri­schen Muse­um in Les Eyzi­es sieht Bru­no, dass sich aus Kno­chen­fun­den rekon­stru­ie­ren lässt, wie ein Mensch zu Leb­zei­ten aus­sah. Er schlägt vor, die­ses Ver­fah­ren auch bei dem unge­lö­sten Mord­fall zu ver­su­chen. Damit beginnt end­lich die Suche nach dem Mörder.

Wal­ker ver­steht es auch in die­sem Roman wie­der die Ermitt­lun­gen des Dorf­po­li­zi­sten Bru­nos mit loka­ler Geschich­te und Poli­tik zu ver­bin­den. Auch die schön­sten Sei­ten Frank­reichs kom­men nicht zu kurz: die Beschrei­bun­gen des länd­li­chen Péri­gords und der kuli­na­ri­schen Schät­ze der Regi­on machen Lust auf den näch­sten Urlaub im Feinschmeckerland.

Die Mode­ra­ti­on und den deut­schen Part der Lesung über­nimmt Dekan Dr. Mar­kus Mül­ler. Ein­lass ab 18.30 Uhr, Ein­tritt 7 Euro an der Abend­kas­se. Kar­ten sind im VVK bei der Buch­hand­lung „Lese­zei­chen“ in Kro­nach zu erhalten.

Das Ev.-Luth. Deka­nat Kro­nach-Lud­wigs­stadt ver­an­stal­tet die Lesung mit freund­li­cher Unter­stüt­zung der Spar­kas­se Kulm­bach-Kro­nach und der Evan­ge­li­schen Erwach­se­nen­bil­dung Ober­fran­ken West e.V.

Mar­tin Wal­ker (Foto: Klaus-Maria Ein­wan­ger, Dio­ge­nes Verlag)

Zur Per­son

Mar­tin Wal­ker ist Schrift­stel­ler, Histo­ri­ker und Jour­na­list. Der gebür­ti­ge Schot­te lebt in Washing­ton und im Péri­gord und war 25 Jah­re lang bei der bri­ti­schen Tages­zei­tung „The Guardian“.

Sei­ne „Bru­no“- Kri­mi­nal­ro­ma­ne erschei­nen in 18 Spra­chen und sind regel­mä­ßig auf Best­sel­ler­li­sten vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert