Kon­zert­rei­he „Stein­way & Sons Flü­gel“: Welt­klas­se­pia­ni­stin Nina Scheid­man­tel spielt in Musik­schu­le Kulmbach

Kon­zert­rei­he „Stein­way & Sons Flü­gel“: Welt­klas­se­pia­ni­stin Nina Scheid­man­tel spielt in Musik­schu­le Kulmbach

PM-20221011-Weltklassepianistin in Kulmbach-Bild01

Sie begei­stert mit ihrem musi­ka­li­schen Kön­nen welt­weit das Publi­kum: Pia­ni­stin Nina Scheid­man­tel spielt am Sams­tag, 15. Okto­ber 2022, um 19 Uhr in der Städ­ti­schen Musik­schu­le in Kulm­bach. Der Ein­tritt ist frei – Spen­den sind herz­lich will­kom­men (Bild­quel­le: Städ­ti­sche Musik­schu­le Kulmbach).

Sie star­tet nach zwei­jäh­ri­ger Coro­na-Zwangs­pau­se wie­der durch: Die belieb­te Kon­zert­rei­he „Stein­way & Sons Flü­gel“ der Städ­ti­schen Musik­schu­le in Kulmbach.

Gleich zum Auf­takt am Sams­tag, 15. Okto­ber 2022, lädt der För­der­ver­band der Musik­schu­le Kulm­bach um 19 Uhr zu einem Gast­kon­zert mit Welt­klas­se­pia­ni­stin Nina Scheid­man­tel in den Musik­saal der Städ­ti­schen Musik­schu­le ein.

Harald Streit, Lei­ter der Städ­ti­schen Musik­schu­le, freut sich sehr über den hoch­ka­rä­ti­gen Besuch in Kulm­bach: „Nina Scheid­man­tel gastier­te unter ande­rem schon in Chi­na, Bel­gi­en, der Ukrai­ne sowie in der Car­ne­gie Hall in New York – sowohl als Soli­stin, als auch zusam­men mit gro­ßen Orchestern.“

Die gefei­er­te Pia­ni­stin ist übri­gens nicht das erste Mal in Kulm­bach zu Gast. „Fast genau vor vier Jah­ren weih­te Nina Scheid­man­tel unse­ren Kon­zert­flü­gel in der Musik­schu­le ein, und wir sind stolz dar­auf, dass wir sie jetzt erneut trotz ihres vol­len Ter­min­ka­len­ders für uns gewin­nen konn­ten“, erklärt Harald Streit.

Auf dem Pro­gramm ste­hen an die­sem beson­de­ren Kon­zert­abend am Sams­tag, 15. Okto­ber 2022, bekann­te und vir­tuo­se Kla­vier­wer­ke u. a. von Franz Schu­bert, Felix Men­dels­sohn Bar­thol­dy und Mau­rice Ravel, die Nina Scheid­man­tel anläss­lich ihres Abschlus­ses des Mei­ster­kur­ses im gro­ßen Kon­zert­saal der Würz­bur­ger Musik­hoch­schu­le spiel­te. Sie hat damit einen der Pro­mo­ti­on ver­gleich­ba­ren Abschluss erreicht.

Das Kon­zert fin­det unter den aktu­el­len Coro­nabe­din­gun­gen in der Musik­schu­le Kulm­bach statt. Der Ein­tritt ist frei, Spen­den sind herz­lich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert