Inte­gra­ti­ons­pro­jekt „Welt­Pa­vil­lon“ auf Tour in Bayreuth

WeltPavillon zu Gast in Bayreuth. Fotonachweis: Integrationsprojekt WeltPavillon
WeltPavillon zu Gast in Bayreuth. Fotonachweis: Integrationsprojekt WeltPavillon

Das Integrations‑, Begeg­nungs- und Ver­net­zungs­pro­jekt „Welt­Pa­vil­lon – Mit Bür­gern aus allen Län­dern ins Gespräch kom­men“ orga­ni­siert einen Info- und Akti­ons­stand in der Innen­stadt von Bay­reuth, und zwar am Sams­tag, 22. Okto­ber 2022, von 10 bis 18 Uhr, am Nep­tun­brun­nen, Maxi­mi­li­an­stra­ße 50–54. „Mit ver­schie­de­nen Stand­ak­ti­vi­tä­ten zum The­ma Viel­falt der Gesell­schaft wol­len wir Men­schen mit und ohne Migra­ti­ons­hin­ter­grund ein­an­der näher­brin­gen und in der Öffent­lich­keit einen Bei­trag zum Abbau von Vor­ur­tei­len lei­sten“, so das Pro­jekt­team. Inter­es­sier­te Per­so­nen, Ver­ei­ne und Orga­ni­sa­tio­nen betei­li­gen sich als Gesprächs- und Prä­senz­teams. Das Pro­jekt „Welt­Pa­vil­lon“ wird geför­dert vom Bun­des­mi­ni­ste­ri­um des Innern und für Hei­mat. Die Ver­an­stal­tung wird unter­stützt vom Amt für Kin­der, Jugend, Fami­lie und Inte­gra­ti­on der Stadt Bay­reuth. Anmel­dun­gen zur Mit­wir­kung nimmt die Sach­ge­biets­lei­te­rin Inte­gra­ti­on, Manue­la Sol­ley, ab sofort per E‑Mail an manuela.​solley@​stadt.​bayreuth.​de entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert