Land­rats­amt Kro­nach sucht Unterkünfte

landkreis kronach logo

Die Anzahl an Asyl­be­wer­bern und Flücht­lin­gen hat in den ver­gan­ge­nen Wochen bay­ern- und deutsch­land­weit zuge­nom­men. Dies stellt nicht nur Bund und Län­der, son­dern allen vor­an auch Land­krei­se und Kom­mu­nen vor immer grö­ße­re Her­aus­for­de­run­gen. Beleg­bar ist dies unter ande­rem durch die hohen Aus­la­stungs­zah­len im Bam­ber­ger Anker­zen­trum, das mehr und mehr an sei­ne Gren­zen stößt. Im Ergeb­nis ist auch der Land­kreis Kro­nach dazu ver­pflich­tet, wie­der mehr Hil­fe­su­chen­de auf­zu­neh­men. Dem­entspre­chend muss der Land­kreis in den kom­men­den bei­den Wochen zunächst 75 Hil­fe­su­chen­de unterbringen.

Aus die­sem Grund befin­det sich das Land­rats­amt auf der Suche nach geeig­ne­ten Unter­künf­ten, wobei der Schwer­punkt momen­tan auf leer­ste­hen­de Indu­strie­hal­len oder auch Gemein­schafts­häu­ser liegt. Einen ent­spre­chen­den Auf­ruf, in Fra­ge kom­men­de Immo­bi­li­en zu mel­den, hat das Land­rats­amt zwi­schen­zeit­lich an die Kom­mu­nen gerich­tet. Ein Dank gilt dies­be­züg­lich bereits dem Markt Tettau, der erneut sei­ne Fest­hal­le zur Ver­fü­gung stellt. Wei­te­re Optio­nen wer­den dar­über hin­aus gera­de geprüft.

Land­rat Klaus Löff­ler hat sich indes vor­erst gegen die Nut­zung von Turn­hal­len ent­schie­den, weil er vor allem nach deren Schlie­ßun­gen als Fol­ge der Coro­na-Pan­de­mie der Über­zeu­gung ist, dass Kin­der und Ver­ei­ne eine ver­nünf­ti­ge Mög­lich­keit haben müs­sen, ihren Sport auszuüben.

Neben Hal­len ist das Land­rats­amt auch wei­ter­hin auf der Suche nach klei­ne­ren Wohn­ein­hei­ten. Wer ent­spre­chen­de Räum­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung stel­len möch­te, kann dies unkom­pli­ziert online mel­den unter https://​www​.land​kreis​-kro​nach​.de/​a​k​t​u​e​l​l​e​s​/​u​k​r​a​i​n​e​h​i​l​f​e​/​u​n​t​e​r​k​u​e​n​f​t​e​-​m​e​l​d​en/. Nach Ein­gang der Mel­dung wird ein Mit­ar­bei­ter des Aus­län­der­am­tes zeit­nah Kon­takt aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert