Erlan­ger Medi­zin­preis 2022 – Bewer­bun­gen kön­nen noch bis 17. Okto­ber 2022 ein­ge­reicht werden

Bewer­bun­gen für Medi­zin­preis noch bis 17. Okto­ber 2022 möglich

Noch bis Mon­tag, 17. Okto­ber 2022 kön­nen Vor­schlä­ge für den Erlan­ger Medi­zin­preis 2022 ein­ge­reicht wer­den. Bewer­ben kön­nen sich Unter­neh­men, Orga­ni­sa­tio­nen und Ein­zel­per­so­nen, wenn sie mit inno­va­ti­ven Pro­jek­ten oder Ideen dazu bei­tra­gen, die medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung und/​oder die Gesundheitsförderung/​Prävention zu ver­bes­sern oder gra­vie­ren­de Fol­ge­er­schei­nun­gen der Pan­de­mie für die Men­schen in Erlan­gen zu mil­dern. Ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment wird beson­ders gewür­digt. Die Prei­se sind in den Kate­go­rien „Gesund­heits­för­de­rung, Gesund­heits­kom­pe­tenz und Prä­ven­ti­on“ sowie „Medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung“ aus­ge­schrie­ben und mit jeweils 500 Euro dotiert.

Ein­sen­dun­gen an: Geschäfts­stel­le des Ver­eins „Gesund­heit & Medi­zin in Erlan­gen e. V.“, Bür­ger­mei­ster- und Pres­se­amt, Rat­haus­platz 1, 91052 Erlan­gen, Tele­fon 09131 86 2589, E‑Mail presse@​stadt.​erlangen.​de.

Für die Bewer­bung genügt eine kur­ze und form­lo­se Beschrei­bung der Tätig­keit bzw. des Projekts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert