Bam­berg: Der Per­so­nal­se­nat, der Jugend­hil­fe­aus­schuss und der Kon­ver­si­ons- und Sicher­heits­se­nat tagen am 11. und 12. Okto­ber 2022

Drei Sena­te tagen

Am Diens­tag, 11. Okto­ber 2022, tagen bereits ab 15 Uhr die Mit­glie­der des Per­so­nal­se­na­tes sowie des Jugend­hil­fe­aus­schus­ses in einer gemein­sa­men öffent­li­chen Sit­zung zum Wech­sel eines Mit­glie­des im Jugend­hil­fe­aus­schuss und zum KiTa-Pro­jekt Volks­bau Bam­berg GmbH & Co. KG auf dem Lagar­de-Cam­pus. Ab 16 Uhr trifft sich der Per­so­nal­se­nat und dis­ku­tiert über die Aus­wir­kun­gen des Flücht­lings­zu­stroms auf­grund der Ukrai­ne­kri­se auf den Personaleinsatz.

Am Mitt­woch, 12. Okto­ber 2022, ste­hen u. a. auf der Tages­ord­nung des Kon­ver­si­ons- und Sicher­heits­se­na­tes fol­gen­de Punk­te: Kul­tur­quar­tier Lagar­de und Reit­hal­le, Umbau und Erwei­te­rung der Lagar­de-Kaser­ne zu einer Wohn­an­la­ge mit Gewerbeeinheiten.

Die Sit­zun­gen fin­den im Spie­gel­saal der Har­mo­nie am Schil­ler­platz statt. Der Ein­lass fin­det eine hal­be Stun­de vor Beginn der Sit­zung statt. Alle Tages­ord­nun­gen und Sit­zungs­un­ter­la­gen sind im Inter­net unter www​.stadt​.bam​berg​.de/​s​i​t​z​u​n​g​s​k​a​l​e​n​der zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert