Städ­te­part­ner­schaft Stadt Forch­heim: Aus­zeich­nung für Hei­mat­kreis Braunau

V.l.: Erik Buchholz, Dr. Dieter George, Barbora Vĕtrovska, Christina Mainusch (Geschäftsführerin der Sudetendeutschen Landsmannschaft Bayern) und Jakob Dĕd im bayerischen Heimatministerium in Nürnberg.
V.l.: Erik Buchholz, Dr. Dieter George, Barbora Vĕtrovska, Christina Mainusch (Geschäftsführerin der Sudetendeutschen Landsmannschaft Bayern) und Jakob Dĕd im bayerischen Heimatministerium in Nürnberg. (Foto: Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat)

Im Rah­men des Wett­be­werbs „Hei­mat­pfle­ge – Aus­ge­zeich­net!“ erhielt der Hei­mat­kreis Brau­nau, Paten- und Part­ner­schafts­kreis der Stadt Forch­heim, zusam­men mit dem tsche­chi­schen Denk­mal­pfle­ge­ver­ein „Omni­um“ aus Bro­u­mov einen der dies­jäh­ri­gen För­der­prei­se des Baye­ri­schen Staats­mi­ni­ste­ri­ums der Finan­zen und für Hei­mat. Aus­ge­zeich­net wird jeweils eine Orga­ni­sa­ti­on aus den baye­ri­schen Regie­rungs­be­zir­ken und der sude­ten­deut­schen Ver­bän­de für den „vier­ten baye­ri­schen Stamm“.

Die Preis­ver­lei­hung fand im baye­ri­schen Hei­mat­mi­ni­ste­ri­um in Nürn­berg statt und wur­de von Staats­mi­ni­ster Albert Füracker, MdL vor­ge­nom­men. Anlass für die Preis­ver­ga­be an den Hei­mat­kreis und an „Omni­um“ waren her­aus­ra­gen­de und bei­spiel­ge­ben­de Lei­stun­gen auf dem Gebiet der Pfle­ge ver­wai­ster Grab­stät­ten und Feld­hei­lig­tü­mer wie Kapel­len, Kreu­ze und Mar­tern im Brau­nau­er Land. Mini­ster Füracker wür­dig­te in sei­ner Lau­da­tio beson­ders die Zusam­men­ar­beit zwi­schen Tsche­chen und Deut­schen, mit der durch die gemein­sa­me Arbeit zur Erin­ne­rung an die ehe­ma­li­ge deut­sche Besied­lung des Brau­nau­er Lan­des auch ein gutes Stück Aus­söh­nungs­kul­tur zwi­schen Deut­schen und Tsche­chen gelei­stet wurde.

Der Hei­mat­kreis Brau­nau war durch sei­nen Vor­sit­zen­den Erik Buch­holz aus Gera, „Omni­um“ durch Bar­bo­ra Vĕtrovska und Jakob Dĕd ver­tre­ten. Sie nah­men auch die Urkun­de gemein­sam ent­ge­gen. Für die Paten­stadt Forch­heim gra­tu­lier­te im Auf­trag von Ober­bür­ger­mei­ster Dr. Uwe Kirsch­stein Stadt­hei­mat­pfle­ger Dr. Die­ter George.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert