Sai­son­start für Schach­spie­ler­ver­ei­ni­gung 1931 Burgkunstadt

Symbol-Bild Schach

An die­sem Wochen­en­de beginnt die Sai­son 2022/23 für die Schach­spie­ler­ver­ei­ni­gung 1931 Burg­kunst­adt. Bereits am Frei­tag fin­det um 20 Uhr im Ver­eins­lo­kal Hotel “ Drei Kro­nen“ eine sehr inter­es­san­te Ver­an­stal­tung statt. Der amtie­ren­de Stadt­mei­ster Jens Güt­her gibt eine Simul­tan-Vor­stel­lung; das heißt, er spielt gegen bis zu 20 Geg­ner gleich­zei­tig. Teil­nah­me­be­rech­tigt sind neben den Mit­glie­dern der Schach­spie­ler­ver­ei­ni­gung alle Ein­woh­ner und Ein­woh­ne­rin­nen aus Burg­kunst­adt, Alten­kunst­adt und Weis­main, die ger­ne Schach­spie­len – vom Schü­ler bis zu den Senio­ren. Am Sams­tag begin­nen dann die Mann­schafts­kämp­fe. Die 2. Mann­schaft spielt nach­mit­tags in der Kreis­ober­li­ga in Stein­wie­sen gegen die dor­ti­ge 1. Mann­schaft. Am Sonn­tag um 9 Uhr muss dann die erste Mann­schaft in der Bezirks­ober­li­ga in Kir­chen­lai­bach antre­ten. Bei­de Burg­kunst­adter Mann­schaf­ten haben an die­sem Wochen­en­de nur Aussenseiterchancen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert