„Knol­le“ – das neue Maga­zin für die Cobur­ger Märk­te ist da

Markthändler Philip Streitbeger, Anette Vogel von Stadtmachern und Marktmanager Sirko Fischer präsentieren die „Knolle“.
Markthändler Philip Streitbeger, Anette Vogel von Stadtmachern und Marktmanager Sirko Fischer präsentieren die „Knolle“. (Stadt Coburg)

Frisch ist nicht nur das Ange­bot auf den Cobur­ger Märk­ten, son­dern auch das neue Markt­ma­ga­zin mit dem schö­nen Titel „Knol­le“. Die Stadt Coburg hat über die Pro­jekt­grup­pe Stadt­ma­cher und gemein­sam mit den Marktbeschicker*innen die­ses Maga­zin als Test­ver­si­on aufgelegt.

Die Initiator*innen möch­ten mit der Knol­le zum Ein­kauf auf den Cobur­ger Märk­ten ein­la­den, gleich­zei­tig auf die kuli­na­ri­schen Köst­lich­kei­ten aus der Regi­on auf­merk­sam machen und lesens­wer­te Hin­ter­grund­ge­schich­ten erzählen.

Vor­ge­stellt wer­den Markt­leu­te mit ihren ganz spe­zi­fi­schen Ange­bo­ten, aber auch Son­der­ak­tio­nen wie die Markt­ral­lye, Kin­der­füh­run­gen oder aktu­el­le Veranstaltungen.

Im Heft gibt es außer­dem sai­so­na­le Rezept­ideen, klei­ne Gewinn­spie­le und immer aktu­el­le Infos rund um den Cobur­ger Wochen­markt, die Gemü­se­märk­te oder den Bauernmarkt.

Es liegt ab sofort an über 40 Aus­la­ge­stel­len im Stadt­ge­biet kosten­frei aus und wird am Sams­tag, 8. Okto­ber, erst­mals auch auf dem Wochen­markt ver­teilt. Prak­tisch: Die aktu­el­le Aus­ga­be kön­nen Wochen­markt­fans außer­dem ganz ein­fach auch am Bild­schirm durch­blät­tern unter: www​.coburg​.de/​m​a​e​r​kte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert