Blick über den Zaun: Irisch-Schot­ti­scher Abend mit Dudel­sack und Gui­ness in der Rat­haus­hal­le Haßfurt

Cara ©Eva Giovannini
Cara ©Eva Giovannini

„They sound like a who­le festi­val wrap­ped up in one band! “Irland, Schott­land, Deutsch­land… Die fünf Musi­ker von CARA sind eine mul­ti­na­tio­na­le, mit Music Awards aus­ge­zeich­ne­te Cel­tic Folk-Band. CARA steht für die gelun­ge­ne Ver­bin­dung von Gesang gleich zwei­er her­aus­ra­gen­der Sän­ge­rin­nen mit rasan­ten iri­schen Instru­men­tal­stücken auf aller­höch­stem Niveau. Vir­tuo­se Soli auf dem Dudel­sack, rasan­te Gei­gen­pas­sa­gen, ergrei­fen­de Bal­la­den, mei­ster­haf­tes Spiel auf Gitar­re und Bodhrán abge­run­det durch char­mant-humor­vol­le Prä­sen­ta­ti­on. Ein Garant für einen Abend mit höch­stem musi­ka­li­schen Genuss und bester Unterhaltung.

„Cara klin­gen wie Cara – es kann kei­ne bes­se­re Emp­feh­lung geben!“

Das Kul­tur­amt Haß­furt lädt am Mitt­woch, den 19.10. um 20 Uhr zum Tanz in die Rathaushalle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert