Die Hospiz-Aka­de­mie Bam­berg ver­an­stal­tet am 22. Okto­ber 2022 einen Grund­la­gen­kurs „Äthe­ri­sche Öle – Anwen­dung für pfle­gen­de Angehörige“

Äthe­ri­sche Öle – Anwen­dung für pfle­gen­de Angehörige

Grund­la­gen­kurs in der Hospiz-Aka­de­mie Bamberg

Äthe­ri­sche Öle bie­ten eine gute Basis in der Beglei­tung von Pati­en­ten, die zuhau­se von ihren An- und Zuge­hö­ri­gen gepflegt wer­den. Der Ein­satz äthe­ri­scher Öle und Haut­pfle­ge­pro­duk­te kann Lin­de­rung und Ent­span­nung brin­gen – und eine heil­sa­me Ver­bin­dung zwi­schen Men­schen schaffen.

In die­sem Kurs in der Hospiz-Aka­de­mie Bam­berg sol­len die Grund­la­gen der Aro­ma­the­ra­pie, das Wis­sen um Wir­kungs­wei­sen und Inhalts­stof­fe von äthe­ri­schen Ölen sowie die ver­schie­de­nen Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten und Dosie­run­gen ver­mit­telt wer­den. Teil­neh­men­de erlan­gen Basis­wis­sen zum siche­ren Umgang mit den äthe­ri­schen Ölen, Kennt­nis­se, die für das Anwen­den der erprob­ten Haut­pfle­ge­mi­schun­gen not­wen­dig sind und einen Über­blick über Fall­be­schrei­bun­gen und Beschwer­de­bil­der, die gut mit der Arom­a­pfle­ge beglei­tet wer­den kön­nen. Außer­dem kön­nen sie durch prak­ti­sche Selbst­an­wen­dung einen Bezug zu den äthe­ri­schen Ölen und ihrer Wir­kungs­wei­se erfahren.

Die Kurs­lei­tung über­nimmt Hil­de­gard Ster­zer (Kran­ken­schwe­ster für Inten­siv­pfle­ge und Anäs­the­sie, Alge­sio­lo­gi­sche Fach­as­si­stenz, ärzt­lich geprüf­te Aro­ma­to­lo­gin, Bio­feed­back­trai­ne­rin, NLP-Master, psy­cho­lo­gi­sche Bera­te­rin und Pal­lia­ti­ve Care Fachkraft).

Ter­min: Sams­tag, 22.10.22 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen und Anmel­de­mög­lich­keit fin­den Sie unter www​.hospiz​-aka​de​mie​.de – L09 - oder werk­tags tele­fo­nisch unter der Ruf­num­mer Hospiz-Aka­de­mie Bam­berg (Tel.: 0951/ 95 50 722).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert