Die Bay­reu­ther CSU-Kreis­tags­frak­ti­on bean­tragt einen Bericht zu den geplan­ten und bereits umge­setz­ten Ener­gie­spar­maß­nah­men im Landratsamt

Bericht soll über geplan­te und ein­ge­lei­te­te Ener­gie­spar­maß­nah­men in kreis­ei­ge­nen Ein­rich­tun­gen informieren

Die Bay­reu­ther CSU-Kreis­tags­frak­ti­on bean­tragt einen Bericht zu den aktu­ell geplan­ten und bereits umge­setz­ten Ener­gie­spar­maß­nah­men in kreis­ei­ge­nen Ein­rich­tun­gen. Im Antrag heißt es wörtlich:

Antrag zur Bekannt­ga­be bzw. Ein­füh­rung von Ener­gie­spar­maß­nah­men im Land­rats­amt und wei­te­ren Landkreiseinrichtungen

Sehr geehr­ter Herr Land­rat Wiedemann,
sehr geehr­te Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen des Kreistages,

die CSU-Frak­ti­on bean­tragt hier­mit einen Bericht im Kreis­tag zu geplan­ten bzw. bereits ein­ge­lei­te­ten Maß­nah­men wie Raum­tem­pe­ra­tur­ab­sen­kung und Strom­ver­brauchs­re­du­zie­rung usw. in den kreis­ei­ge­nen Einrichtungen.

Begrün­dung: Die Ent­wick­lung der Ver­füg­bar­keit und Preis­ge­stal­tung bei Strom, Gas, Heiz­öl und auch rege­ne­ra­tiv erzeug­ter Ener­gie in Deutsch­land gibt Anlass zur Sorge.

Aktu­ell wis­sen wir nicht, womit in den kom­men­den Mona­ten zu rech­nen ist. Daher ist ein­ge­spar­te Ener­gie die beste Ener­gie und es soll­te rasch gehan­delt werden.

Mit freund­li­chen Grüßen

Franc Dierl (Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der, Kreisrat)
Sabi­ne Hab­la (Frak­ti­ons­ge­schäfts­füh­re­rin, Kreisrätin)
Gud­run Bren­del-Fischer (MdL, Kreisrätin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert