„Vom Wert und den Wer­ten der Demo­kra­tie“ – Semi­nar des KAB Bamberg

Demokratie auf der Schreibmaschine; Bild: KAB Bamberg
Demokratie auf der Schreibmaschine; Bild: KAB Bamberg

„Vom Wert und den Wer­ten der Demo­kra­tie“ lau­tet der Titel des Semi­nars, zu dem das Bil­dungs­werk KAB Bam­berg e.V. einlädt.

„Die Demo­kra­tie ist in Miss­kre­dit gera­ten. Galt sie lan­ge Zeit auch über die west­li­chen Län­der hin­aus als die best­mög­li­che Staats­form, so ver­liert sie mitt­ler­wei­le bei Regie­ren­den und Regier­ten an Zustim­mung“, beob­ach­tet die Refe­ren­tin Kathi Peter­sen, Päd­ago­gi­sche Lei­te­rin der KEB Nürn­berg. Sie erläu­tert wei­ter: „Damit demo­kra­ti­sche Insti­tu­tio­nen erhal­ten blei­ben und gegen Angrif­fe geschützt wer­den, braucht es den auf­merk­sa­men Ein­satz von Bür­ge­rin­nen und Bür­gern, die wis­sen, was die Demo­kra­tie wert ist.“

Das Semi­nar ver­mit­telt zum einen ent­spre­chen­des Grund­la­gen­wis­sen und Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen, zum ande­ren sen­si­bi­li­siert es für aktu­el­le Gescheh­nis­se und Entwicklungen.

Es fin­det statt am Don­ners­tag, 13. Okto­ber 2022, um 19:00 Uhr im KAB Tagungs­raum, Lud­wig­s­tr. 25, 96052 Bam­berg. Die Teil­nah­me ist kosten­frei, um Anmel­dung wird gebe­ten: www​.kab​-bam​berg​.de/​b​i​l​d​u​n​g​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​gen.

Vor­trag: Vom Wert der Demo­kra­tie des KAB Bamberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert