Herz­schlag­fi­na­le zum Sai­son­start beim TSV Hirschaid

Steel Deers des TSV Hirschaid gegen TSV Enchenreuth; BIld: TSV Hirschaid

Steel Deers des TSV Hirschaid gegen TSV Enchen­reuth; BIld: TSV Hirschaid

“Steel Deers 2” vs. TSV Enchenreuth

Am Frei­tag war es so weit. Neu for­mier­tes Team mit neu­em TC star­tet in die neue Sai­son gegen den neu­en Ver­ein TSV Enchen­reuth. Mit TC Bif­fo, Mar­co, Jim­my, Mar­cel aka „Can­dy­man“, Tobi­as aka Sai­boT, Andi und Smo­bi leg­ten die Stee­lies los wie die Feu­er­wehr. Nach­dem ersten Block und den Dop­peln lagen wir 7:3 vor­ne. Vor allem unse­rer „Neu­en“ – Can­dy­man und Jim­my zeig­ten in ihren ersten Liga­mat­ches tol­le Lei­stun­gen und steu­er­ten Punk­te bei.

Lei­der lief der zwei­te Block dann nicht mehr so glatt. Unser star­ker Geg­ner gab rich­tig Gas und über 8:6 zum 9:7 vor den letz­ten bei­den Spie­len, steu­er­te alles auf ein Herz­schlag­fi­na­le hin. Hier zeig­te sich die grö­ße­re Erfah­rung unse­rer Geg­ner und trotz gro­ßem Kampf gin­gen bei­de Spie­le für uns jeweils im Deci­der knapp ver­lo­ren. Trotz­dem – star­ke Team­lei­stung von Mann­schaft und TC und vor allem Smo­bi, der als Schrei­ber den Team­kol­le­gen den Rücken frei­hielt. Auf die­sen Lei­stun­gen kön­nen wir auf­bau­en und freu­en uns auf die wei­te­re Sai­son mit die­sem hung­ri­gen Team.

Wei­ter geht es bei den Stee­lies am 30.9.2022. Dann star­tet TC Sie­der mit unse­rem Team 1 die Mis­si­on Klas­sen­er­halt nach Auf­stieg in der Kreis­li­ga. Geg­ner hier Kreuz Bay­reuth 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert