Bay­reuth: „Mit­mach­ak­ti­on Klei­ne Kli­ma­schüt­zer unterwegs“

Die Regi­on Bay­reuth betei­ligt sich wie­der an der euro­pa­wei­ten Kin­der­mei­len-Kam­pa­gne des Kli­ma-Bünd­nis­ses. Für Kin­der­gär­ten, Schu­len und Ver­ei­ne wird von Stadt und Land­kreis Bay­reuth kosten­los das zuge­hö­ri­ge Bil­dungs­ma­te­ri­al zur Ver­fü­gung gestellt. Kin­der­gar­ten- und Schul­kin­der bis zur 6. Klas­se sind ein­ge­la­den, mit viel Spaß und Bewe­gung als „Klei­ne Kli­ma­schüt­zer unter­wegs!“ zu sein und dabei mög­lichst vie­le Grü­ne Mei­len zum Schutz des Welt­kli­mas zu sammeln.

Die Anzahl der gesam­mel­ten Mei­len soll bis zum 18. Okto­ber 2022 beim Kli­ma­schutz­ma­nage­ment der Stadt Bay­reuth gemel­det wer­den. Außer­dem kön­nen die Kin­der ihre Wün­sche und For­de­run­gen an Klimapolitiker/​innen doku­men­tie­ren. Bei einer Abschluss­ver­an­stal­tung im Land­rats­amt erhal­ten alle Teilnehmer/​innen eine Urkun­de und ein Dan­ke­schön für ihr Enga­ge­ment. Alle welt­weit gesam­mel­ten Mei­len wer­den auf der näch­sten UN-Kli­ma­kon­fe­renz über­ge­ben und set­zen dort ein star­kes Zei­chen für den Klimaschutz.

Inter­es­sier­te Ein­rich­tun­gen wen­den sich an die städ­ti­sche Kli­ma­schutz­ma­na­ge­rin Gesa Tho­mas, E‑Mail: gesa.​thomas@​stadt.​bayreuth.​de, Tele­fon 0921 25–1141. Wei­te­res zur Kam­pa­gne fin­den Inter­es­sier­te unter www​.kin​der​mei​len​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.