„Kara­te-TÜV“ im Land­kreis Forchheim

Karate TÜV im Landkreis FO; von links nach rechts: Helmut Körber,Fr. Marion Knörlein, Fr. Christine und Hr. Thorsten Lehmann; Bild: Helmut Stadelmann

Kara­te TÜV im Land­kreis FO; von links nach rechts: Hel­mut Körber,Fr. Mari­on
Knör­lein, Fr. Chri­sti­ne und Hr. Thor­sten Leh­mann; Bild: Hel­mut Stadelmann

Nicht nur unse­re Autos brau­chen eine Qua­li­täts­kon­trol­le. Auch unse­re Trai­ner, Dojo­lei­ter und Prü­fer wer­den regel­mä­ßig ge- und über­prüft, um den hohen Qua­li­täts­an­sprü­chen des Deut­schen Kara­tes Ver­ban­des zu ent­spre­chen. Dafür ist in Bay­ern, Herr Hel­mut Kör­ber 7. Dan Sho­to­kan vom Baye­ri­schen Kara­te Bund zustän­dig. Als Prü­fungs­be­auf­trag­ter zeig­te er sich von den Lei­stun­gen der Oki­na­wa-Kara­te-Prü­fer Fr. Mari­on Knör­lein, Fr. Chri­sti­ne und Hr. Thor­sten Leh­mann über­zeugt und ver­län­ger­te die Prüfungslizenzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.