Bay­reu­ther Herbst­fest beginnt

Oberbürgermeister Thomas Ebersberger (re.) hat sich am letzten Aufbautag gemeinsam mit Geschäftsführer Herrn Dr. Manuel Becher einen Überblick über das Festgelände verschafft.
Oberbürgermeister Thomas Ebersberger (re.) hat sich am letzten Aufbautag gemeinsam mit Geschäftsführer Herrn Dr. Manuel Becher einen Überblick über das Festgelände verschafft. (Foto: Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH)

Der Ver­an­stal­tungs­som­mer 2022 neigt sich dem Ende zu und die Bay­reuth Mar­ke­ting & Tou­ris­mus GmbH gibt noch ein­mal alles, um den Herbst anstän­dig zu begrü­ßen: Vom 16. bis 25. Sep­tem­ber sind ins­be­son­de­re alle Fein­schmecker und Volks­fest-Begei­ster­te herz­lichst auf den Bay­reu­ther Volks­fest­platz ein­ge­la­den. Denn beim Bay­reu­ther Herbst­fest fin­den Sie alles, was das Herz begehrt!

Mit dem Schwer­punkt auf Kuli­na­rik kom­men unse­re hung­ri­gen Gäste garan­tiert nicht zu kurz. Gebo­ten wird von typisch frän­ki­scher Imbiss­wa­re, Piz­za und Por­chet­ta über Fisch bis hin zu hoch­wer­ti­gem Sonn­tags­bra­ten und mexi­ka­ni­schem Style eini­ges. Für den klei­nen Snack zwi­schen­durch gibt es natür­lich auch Kar­tof­feltwi­ster, Chur­ros, Eis und aller­lei Süß­wa­ren. Zudem laden Sie gleich fünf ver­schie­de­ne Bier­gär­ten ein zum gemüt­li­chen Bei­sam­men­sein, zum Ver­wei­len und Genie­ßen. Um den Gästen eine sol­che kuli­na­ri­sche Viel­fäl­tig­keit bie­ten zu kön­nen, unter­stüt­zen in die­sem Jahr auch ört­li­che Gastro­no­men das Fest.

Damit das Fest eine fei­ne Wür­ze bekommt, dür­fen Sie sich auch auf ein paar volks­fest­ty­pi­sche Geschäf­te wie den Auto­scoo­ter und den Musik Express freu­en. Außer­dem dür­fen wir auch den Enter­tai­ner wie­der auf dem Volks­fest­platz begrü­ßen. Erst­ma­lig in Bay­reuth steht der Glasirr­gar­ten Hap­py Hour.

Den klei­nen Gästen win­ken das Pira­ten-Jum­ping und das Karus­sell Korns Fan­ta­sti­sche Zir­kus­welt. Außer­dem las­sen auch der Jet-Lif­ter und die klei­ne Ach­ter­bahn Cir­cus Train alle Kin­der­her­zen höher­schla­gen. Neu in die­sem Jahr ist, dass die schau­stel­ler­ty­pi­schen Kin­der­at­trak­tio­nen durch eine Hüpf­burg Area ergänzt wer­den. Hier kön­nen sich Kin­der und Kind geblie­be­ne auf einen gan­zen Bereich vol­ler auf­re­gen­der Hüpf­bur­gen­par­cours freuen.

Tol­le Prei­se kann man mit etwas Glück beim Beverly´s Spiel­pa­ra­dies losen. Wer dann lie­ber auf Geschick­lich­keit setzt, darf sich bei den Schieß­bu­den Sport­hal­le und Treff­punkt messen.

Am Mitt­woch, den 21. Sep­tem­ber, dür­fen sich die Gäste auf den Fami­li­en­tag und damit auf redu­zier­te Prei­se an allen Geschäf­ten freu­en. Außer­dem wird es am vor­letz­ten Ver­an­stal­tungs­tag, am Sams­tag, den 24. Sep­tem­ber, ein gro­ßes Bril­lant­feu­er­werk geben.

Der Fest­be­trieb geht täg­lich von 14:00 bis 22:00 Uhr, frei­tags und sams­tags sogar bis 23:00 Uhr. Der Ein­tritt ist für alle Besu­cher kosten­los. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www​.bay​reuth​-tou​ris​mus​.de/​h​e​r​b​s​t​f​est.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.