Volks­hoch­schu­le Ecken­tal prä­sen­tiert neu­es Pro­gramm für Herbst/​Winter 2022/2023

von links nach rechts: erste Bürgermeisterin Markt Eckental Ilse Dölle, Leiterin der VHS Eckental Ekaterina Grimm
von links nach rechts: erste Bürgermeisterin Markt Eckental Ilse Dölle, Leiterin der VHS Eckental Ekaterina Grimm; Foto: Markt Eckental

Auf Erfolgs­kurs mit star­kem DozentInnen-Team

Sind Sie auch schon neu­gie­rig auf das neue Kurs­pro­gramm der VHS? Im neu­en Seme­ster bie­ten wir Ihnen ein aus­ge­wo­ge­nes Ange­bot aus alt­be­währ­ten und belieb­ten Kurs­klas­si­kern sowie neu­en span­nen­den High­lights. Wir dan­ken unse­ren Dozen­ten­In­nen und Teil­neh­mern­In­nen, die trotz Her­aus­for­de­run­gen in den letz­ten Jah­ren der VHS treu geblie­ben sind. Gleich­zei­tig hei­ßen wir acht neue Dozen­tIn­nen will­kom­men und freu­en uns auf neue auf­re­gen­de Kursinhalte!

Zu mehr Genuss, Bil­dung und Nach­hal­tig­keit mit VHS Kursen

So kön­nen Sie im neu­en Seme­ster unter Anlei­tung vom Food-Desi­gner Semir Zarif­o­vic ganz bequem in der hei­mi­schen Küche inter­na­tio­na­le und nach Belie­ben auch vega­ne Krea­tio­nen zau­bern. Unse­re Online-Koch­kur­se machen es mög­lich. Eben­so neu ist der Kurs „Kom­mu­ni­ka­ti­on für Frau­en“. Mit der Sozi­al­wis­sen­schaft­le­rin Sara Thulin ler­nen Sie Ihre Ver­hal­tens­stra­te­gien zu ver­ste­hen und neue gesün­de­re Ver­hal­tens­mu­ster zu entwickeln.

Wenn Sie sich in der moder­nen Medi­en­welt bes­ser zurecht­fin­den möch­ten und Ihr Ver­ständ­nis für poli­ti­sche und sozia­le Zusam­men­hän­ge ver­tie­fen wol­len, dann sind Sie bei den Vor­trä­gen des poli­ti­schen Kolum­ni­sten Georg Escher genau rich­tig. Auch bei prak­ti­schen The­men, wie Geld­an­la­gen oder Nach­hal­tig­keit im All­tag sind Sie bei unse­ren Dozen­ten, dem Ver­mö­gens­be­ra­ter Micha­el Arnold und der aus­ge­bil­de­ten Spiel­lei­te­rin des Pro­jekts „Enkel­taug­lich leben“ Ant­je Fin­ger gut aufgehoben.

Durch­aus enkel­taug­lich ist auch der näch­ste neue Kurs, aber nicht im Sin­ne von Nach­hal­tig­keit, son­dern für gemein­sa­me (Vor)lesefreude. Biblio­theks­päd­ago­gin Ale­xia Kraus gibt Tipps und Tricks wie das Vor­le­sen gut gelin­gen kann.

Neue Sprach­kur­se für mehr Inte­gra­ti­on und Weltoffenheit

Im Bereich Spra­chen gibt es auch Neu­ig­kei­ten. Um der wach­sen­den Nach­fra­ge gerecht zu wer­den, haben wir gleich meh­re­re Deutsch­kur­se neu im Ange­bot. Wir freu­en uns über die aus­ge­bil­de­te DaF Dozen­tin Alex­an­dra Walch­shö­fer, die wir bereits im Som­mer mit vier Deutsch­kur­sen dazu gewin­nen konn­ten. Genau­so stolz sind wir auf die neue Chi­ne­sisch Dozen­tin, Qin Mauß­ner. Ihr Sprach­kurs ist für Anfän­ger ohne und mit Vor­kennt­nis­sen geeig­net und macht Sie nicht nur mit der Spra­che und der Schrift, son­dern auch mit dem Land und der Kul­tur vertraut.

Anmel­dun­gen ab Mit­te Sep­tem­ber möglich

Bereits ab Mitt­woch, dem 07. Sep­tem­ber 2022 ist das Pro­gramm online unter www​.vhs​-ecken​tal​.de ein­seh­bar und Sie kön­nen vor­ab durch das neue Ange­bot stö­bern. Das gedruck­te Pro­gramm­heft erscheint zum Anmel­de­start am 14.09.2022. Es wird wie gewohnt mit dem Wochen­blatt ver­teilt und wird außer­dem in den Rat­häu­sern in Ecken­tal, Herolds­berg, Kalch­reuth sowie in den Raiff­ei­sen­ban­ken und Spar­kas­sen und ört­li­chen Geschäf­ten erhält­lich sein.

Die Anmel­dung läuft ab Mitt­woch, 14. Sep­tem­ber 2022 ent­we­der online unter www​.vhs​-ecken​tal​.de oder schrift­lich mit dem Anmel­de­for­mu­lar, wel­ches im Pro­gramm­heft zum Her­aus­tren­nen zu fin­den ist. Falls der gewünsch­te Kurs bereits voll belegt ist, emp­feh­len wir eine Anmel­dung für die War­te­li­ste, da vor­aus­sicht­lich noch Plät­ze frei­ge­ge­ben werden.

Hygie­ne­maß­na­men

Die Sicher­heit unse­rer Kurs­teil­neh­mer steht an ober­ster Stel­le, des­halb bie­tet die VHS Ecken­tal mit Herolds­berg und Kalch­reuth klei­ne­re und damit effek­ti­ve­re Kur­se mit max. 9 Teil­neh­mern pro Kurs an. Das bedeu­tet noch mehr und schnel­le­re Lern­er­fol­ge, dazu noch höhe­re Lern­stan­dards sowie ein umfas­sen­des Hygie­nekon­zept. Über die aktu­ell gel­ten­den Hygie­ne­re­geln für die VHS Kur­se infor­mie­ren wir Sie auf unse­rer Home­page www​.vhs​-ecken​tal​.de.
Für Fra­gen ist die Volks­hoch­schu­le tele­fo­nisch unter 09126 – 903 226 zu den Öff­nungs­zei­ten des Rat­hau­ses oder per Mail vhs@​eckental.​de erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.