Der Musik­ver­ein Bam­berg prä­sen­tiert das Barock­ensem­ble Le Con­cert Lor­rain unter der Lei­tung von Ste­phan Schultz

Der Musikverein Bamberg präsentiert das Barockensemble Le Concert Lorrain unter der Leitung von Stephan Schultz September 2022
Das Barockensemble Le Concert Lorrain, das selbst aus führenden Persönlichkeiten der europäischen Alte Musik-Szene besteht, konnte für das Konzert in der Konzerthalle Bamberg gewonnen werden. Foto: Privat

Die sechs Bran­den­bur­gi­schen Kon­zer­te in der Kon­zert­hal­le Bamberg

J.S. Bach: Bran­den­bur­gi­sche Kon­zer­te I‑VI am Sonn­tag, 18. Sep­tem­ber 2022, um 17 Uhr im Joseph-Keil­berth-Saal der Kon­zert­hal­le Bamberg 

Der Musikverein Bamberg präsentiert das Barockensemble Le Concert Lorrain unter der Leitung von Stephan Schultz September 2022

Mit ihren histo­ri­schen Instru­men­ten zau­bern die Musi­ker einen ganz beson­de­ren Klang in den Joseph-Keil­berth-Saal der Kon­zert­hal­le Bam­berg. Foto: Privat

Der Musik­ver­ein Bam­berg e.V. prä­sen­tiert am Sonn­tag, dem 18. Sep­tem­ber 2022, um 17 Uhr, im Joseph-Keil­berth-Saal der Kon­zert­hal­le Bam­berg zum Sai­son­auf­takt ein Kon­zert der abso­lu­ten Spit­zen­klas­se. Dabei ste­hen die bekann­ten sechs Bran­den­bur­gi­schen Kon­zer­te von J. S. Bach auf dem Pro­gramm. Die sechs Kon­zer­te über­zeu­gen durch ihre hohe struk­tu­rel­le Viel­falt sowie mit einer Sti­li­stik, die einer­seits ganz auf der Höhe der Barock­zeit, ande­rer­seits zukunfts­wei­send ist. Cha­rak­te­ri­stisch für die Wer­ke ist eine extrem facet­ten­rei­che Instru­men­tie­rung, mal mit strah­len­den Horn- und Trom­pe­ten­klän­gen, mal mit der Deli­ka­tes­se tie­fer Streich­in­stru­men­te als Soli­sten­grup­pe. Da die­se Kon­zer­te eine Viel­zahl an ver­sier­ten Vir­tuo­sen benö­ti­gen, ist die Auf­füh­rung der Samm­lung in Gän­ze eine Seltenheit.

Das Barock­ensem­ble Le Con­cert Lor­rain, das selbst aus füh­ren­den Per­sön­lich­kei­ten der euro­päi­schen Alte Musik-Sze­ne besteht, konn­te für das Kon­zert in der Kon­zert­hal­le Bam­berg gewon­nen wer­den. Neben dem Barock­trom­pe­ter Gabrie­le Cas­so­ne, dem Tra­vers­flö­ti­sten Alexis Kos­sen­ko, dem Vio­li­ni­sten Jesús Meri­no Ruiz, der zugleich der Kon­zert­mei­ster ist, konn­ten wei­te­re, in der Sze­ne bekann­te, hoch­ran­gi­ge Soli­sten für das Kon­zert gewon­nen wer­den. Mit ihren histo­ri­schen Instru­men­ten zau­bern die Musi­ker einen ganz beson­de­ren Klang in den Joseph-Keil­berth-Saal der Kon­zert­hal­le Bam­berg und machen die Auf­füh­rung zu einem unver­gess­li­chen Klang­er­leb­nis. Die Lei­tung hat Ste­phan Schultz.

Aus­füh­ren­de: Le Con­cert Lor­rain, Lei­tung: Ste­phan Schultz

Kon­zert­hal­le Bam­berg Muß­stra­ße 1 96047 Bamberg

Ver­an­stal­ter: Musik­ver­ein Bam­berg e.V.

Kar­ten­vor­ver­kauf

Kar­ten für die­se Ver­an­stal­tung zu 30 Euro (ermä­ßigt 8 Euro) erhal­ten Sie beim

BVD Kar­ten­ser­vice

Lan­ge Stra­ße 39/41, 96047 Bamberg

Tel. 0951/ 980 82 20, Fax 0951/980 82 30

E‑Mail: info@​bvd-​ticket.​de

Inter­net: www​.bvd​-ticket​.de

Geschäfts­zei­ten: Mo.-Fr. 9.00–18.00 Uhr und an der Abend­kas­se (1 Stun­de vor Konzertbeginn).

Mit­glied­schaft im Musik­ver­ein Bamberg

Ger­ne kön­nen Sie auch Mit­glied des Musik­ver­eins Bam­berg e.V. wer­den. Die Anmel­dung erfolgt eben­falls über den BVD Kar­ten­ser­vice. Die Mit­glieds­kar­te gilt als Kon­zert­abon­ne­ment und berech­tigt zum Besuch aller sie­ben Sai­son­kon­zer­te. Sie ist beim Betre­ten des Kon­zert­saa­les vorzuzeigen.

Jah­res­bei­trag 2022/2023

1 erwach­se­nes Mit­glied € 145.-

Fami­lie mit 2 Erwach­se­nen € 245.-

Schü­ler, Stu­die­ren­de und Jugend­li­che in der Aus­bil­dung (bis 27 Jah­re, Aus­weis) € 30.-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.