Gemein­den Pox­dorf und Effeltrich boten Karate-Ferientraining

Die Karate-Gruppe mit Marion Knörlein und Christian Mayr nach der Urkundenübergabe
Die Karate-Gruppe mit Marion Knörlein (rechts) und Christian Mayr (links) nach der Urkundenübergabe (Foto: Helmut Stadelmann)

Die Gemein­den Pox­dorf und Effeltrich ver­an­stal­te­ten im Rah­men ihrer Feri­en­an­ge­bo­te für Jugend­li­che in der letz­ten Feri­en­wo­che ein Kara­te-Semi­nar mit Selbst­ver­tei­di­gung. Dafür konn­ten Mari­on Knör­lein und Chri­sti­an Mayr vom Deut­schen Kara­te Ver­band gewon­nen wer­den. Bei­de unter­rich­te­ten, wie immer, ruhig und beson­nen die Ras­sel­ban­de. Nach meh­re­ren Stun­den waren sich die Teil­neh­mer einig, dass es toll war und wie­der­holt wer­den sollte.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.kara​te​kampf​kunst​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.