Werk­schau 2022: Künst­ler der Kunst­aka­de­mie in Kulm­bach prä­sen­tie­ren ihre Originale

In der Kunst­ga­le­rie Mari­on Koty­ba im Ober­hacken 3 in Kulm­bach fin­det am Frei­tag, den 30. Sep­tem­ber 2022 um 18:00 Uhr die Ver­nis­sa­ge der “Werk­schau 2022“ statt.

Vor Ort wird der Kata­log der Kunst­ga­le­rie Mari­on Koty­ba mit den Port­fo­li­os der Stamm­künst­ler vor­ge­stellt. Dan­kens­wer­ter Wei­se haben För­de­rer, Geschäfts­leu­te, Laden­in­ha­ber und Selbst­stän­di­ge durch ein Inse­rat im Kata­log dazu bei­getra­gen, dass ein Teil der Druck­ko­sten gedeckt wur­de. Somit konn­ten die Künst­le­rin­nen und Künst­ler finan­zi­ell ent­la­stet wer­den. Die Coro­na­kri­se hat gera­de den Sek­tor Kunst- und Kul­tur schwer zugesetzt.

Die Aus­stel­lung selbst kann vom 01.10. bis 11.11.2022 Do. + Fr. von 14:00 – 18:00 Uhr, Sa. von 12:00 – 15:00 Uhr und nach Ver­ein­ba­rung besich­tigt werden.

Genie­ßen Sie einen abwechs­lungs­rei­chen Abend mit­ten in der Kulm­ba­cher Alt­stadt mit viel­fäl­ti­ger Kunst und net­ten Gesprä­chen mit den anwe­sen­den Künstlern.

Aus­stel­ler:

  • Pavel Fedorov/​Neudrossenfeld
  • Hel­ga Hopfe/​Mainleus
  • Ange­li­ka Kan­d­ler Seegy
  • Ruth Eva Karl, Hei­ke Knoll und Fer­di­nand Oppl aus Nürnberg
  • Bir­git Möl­ler-Klimek / Fürth
  • Mari­on Koty­ba / Kulmbach
  • Mar­tin Minier aus Höchstadt an der Aisch
  • Cari­na Scher­bel / Kronach
  • Annick Ser­vant / Bayreuth
  • Dag­mar Weeser / Bin­gen am Rhein
  • Ursu­la Wolf / Kulm­bach verst. 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.