Land­kreis Wun­sie­del: Online-Vor­trag „Die täg­li­che Mund- und Zahn­pfle­ge bei Men­schen mit Pfle­ge­be­darf und Men­schen mit Demenz“

foto_csm_benz_sw_d111f5ad5c (002)

Prof. Dr. Chri­stoph Benz prä­sen­tiert Online­vor­trag. Foto: Privat

Alle Inter­es­sier­ten sind herz­lich ein­ge­la­den zum kosten­frei­en Online-Vor­trag „Die täg­li­che Mund- und Zahn­pfle­ge bei Men­schen mit Pfle­ge­be­darf und Men­schen mit Demenz“ mit dem Refe­ren­ten Prof. Dr. Chri­stoph Benz, Prä­si­dent der Bun­des­zahn­ärz­te­kam­mer und Vize­prä­si­dent der Deut­schen Gesell­schaft für Alters­zahn­Me­di­zin. Die bay­ern­weit erste Ver­an­stal­tung die­ser Art fin­det statt am Don­ners­tag, 22.09.2022 von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr via Micro­soft Teams. Orga­ni­siert wird sie von der Fach­stel­le für Demenz und Pfle­ge Ober­fran­ken und der Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft zur För­de­rung der Mund­ge­sund­heit in der Pfle­ge – LAGP e.V., einer Initia­ti­ve der Baye­ri­schen Zahn­ärz­te zusam­men mit der AOK Bay­ern und der Ver­ei­ni­gung der Pfle­gen­den in Bay­ern. Ange­spro­chen sind sowohl Mit­ar­bei­ten­de in der Pfle­ge als auch pfle­gen­de Angehörige.

Pfle­ge­be­dürf­ti­ge Men­schen sind beson­ders anfäl­lig für Zahn- und Mun­der­kran­kun­gen. Ihre Mund­ge­sund­heit ist oft schlech­ter als die der Men­schen ohne Pfle­ge­be­darf. Eine sorg­fäl­ti­ge und rich­tig durch­ge­führ­te Mund­hy­gie­ne ist des­halb für Betrof­fe­ne von gro­ßer Bedeutung.

In dem Vor­trag erfah­ren die Teil­neh­men­den, wie eine gute Mund- und Zahn­pfle­ge bei Men­schen mit Pfle­ge­be­darf und Men­schen mit Demenz rich­tig durch­ge­führt wird. Prof. Dr. Chri­stoph Benz ver­mit­telt pra­xis­na­hes Wis­sen, ange­lehnt an den neu­en Exper­ten­stan­dard „För­de­rung der Mund­ge­sund­heit in der Pfle­ge“. Er geht auf die pfle­ge­ri­schen Auf­ga­ben ein, die zur Erhal­tung bzw. Wie­der­her­stel­lung der Zahn­ge­sund­heit von Men­schen mit Unter­stüt­zungs­be­darf not­wen­dig sind.

Eine Anmel­dung ist per E‑Mail unter info@​demenz-​pflege-​oberfranken.​de bis zum 15.09.2022 mög­lich. Ein Zugangs­link wird versendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.