Land­kreis Lich­ten­fels: Neue Impf­stof­fe im Impfzentrum

Symbolbild Impfung

Das Baye­ri­sche Impf­zen­trum des Land­krei­ses Lich­ten­fels hat am Diens­tag, 06.09.2022, den neu­en Impf­stoff „BA1“ von Bio­n­tech und Moder­na bestellt. Ab Sams­tag, 10.09.2022, kann der Impf­stoff im Impf­zen­trum des Land­krei­ses Lich­ten­fels ver­impft wer­den. Um eine Ter­min­ver­ba­rung wird gebe­ten unter www​.impf​zen​tren​.bay​ern oder bei der Hot­line unter 0 95 71 / 18 – 9060. Der Impf­stoff „BA1“ ist aus­schließ­lich für Auf­fri­schimp­fun­gen vorgesehen.

Alle ande­ren Erst- und Zweit­imp­fun­gen sind wei­ter­hin ohne Ter­min­ver­ein­ba­rung mög­lich (Freie Impfstunde).

Des Wei­te­ren wur­de auch der Tot­impf­stoff von Val­ne­va bestellt. Die­ser wird eben­falls in den Frei­en Impf­stun­den ver­impft, eine Ter­min­ver­ein­ba­rung ist hier nicht erforderlich.

„Wir bit­ten um Ver­ständ­nis, dass wir bei den Imp­fun­gen mit dem neu­en Impf­stoff „BA1“ von Bio­n­tech bzw. Moder­na auf die Ter­min­ver­ein­ba­rung gehen. Wir kön­nen aktu­ell nicht abschät­zen, wie die Nach­fra­ge ist. Um mög­li­che War­te­zei­ten zu ver­mei­den, bit­ten wir um eine Ter­min­ver­ein­ba­rung“, erläu­tert Land­rat Chri­sti­an Meißner.

Das Impf­zen­trum des Land­krei­ses Lich­ten­fels hat Diens­tag bis Sams­tag von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr und von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Nähe­re Infos fin­den Sie auch auf der Home­page des Impf­zen­trums unter www​.lkr​-lif​.de/​I​m​p​f​z​e​n​t​rum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.