Forch­hei­mer „Büssing“ von unten – The­ken­abend auf der Grube

DIE Szene-Kneipe: Der Büssing-Bus in Forchheim
DIE Szene-Kneipe: Der Büssing-Bus in Forchheim

Am Frei­tag 9. Sep­tem­ber 2022 fin­det der Büssing The­ken­abend aus­nahms­wei­se hier statt:

Die­sel­stra­ße 1, 91301 Forch­heim, ab 18 Uhr

Das Repa­ra­tur­team lädt ein zu Geträn­ken und Gegrill­tem. Die Gru­be ist über­dacht. Für den Fall dass es reg­net also kein Problem.

Die Büssing Reparaturwoche

Seit letz­tem Mon­tag steht der Bus auf der Werk­statt­gru­be. Für den Erhalt des Büssing wird der Unter­bo­den ent­ro­stet und gegen Kor­ro­si­on geschützt, eine Eisen­stüt­ze im vor­de­ren Ein­gangs­be­reich muss­te geschweißt wer­den, die Brems­trom­meln lau­fen nicht mehr rund und müs­sen aus­ge­dreht wer­den (sie­he Film), und nicht zuletzt ist der TÜV fäl­lig (bei LKW jedes Jahr).

Dani­el, Hart­mut, Kai, Igel (Gui­do), Kjell klem­men sich zusam­men mit Ste­fan von der LKW-Werk­statt Leo­pold hin­ter die Bau­stel­len. Weil alles gut vor­an geht, lädt das Werk­statt­team zum Gril­len an der Gru­be ein. Wer mag, kann den Bus mal von unten sehen!

Ab 18 Uhr am Frei­tag 9. Sep­tem­ber in der Die­sel­stra­ße 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.