Bay­reu­ther MdB Dr. Sil­ke Lau­nert: „Erst­auf­nah­me­stel­len am Limit“

MdB Dr. Silke Launert. Foto: Thomas Trutschel
MdB Dr. Silke Launert. Foto: Thomas Trutschel

„Flücht­lings­zah­len stei­gen erheb­lich an“

Zu den stark anstei­gen­den Flücht­lings­zah­len und der dar­aus fol­gen­den Über­la­stung der Erst­auf­nah­me­stel­len erklärt die Bay­reu­ther Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te und Innen­po­li­ti­ke­rin Dr. Sil­ke Launert:

„Alar­mie­ren­de Zah­len aus Bay­ern: Die Erst­auf­nah­me­stel­len sind auf­grund der mas­siv anstei­gen­den Flücht­lings­zah­len am Limit. Laut des Baye­ri­schen Innen­mi­ni­ste­ri­ums sind die Bet­ten zu 102,7 Pro­zent belegt. Grund hier­für ist nicht nur, dass wie­der mehr Men­schen aus der Ukrai­ne nach Deutsch­land flüch­ten, son­dern auch deut­lich mehr Men­schen aus Syri­en, Afgha­ni­stan und Irak nach Deutsch­land ein­rei­sen. Von die­sem Pro­blem ist aber nicht nur Bay­ern betrof­fen, auch ande­re Bun­des­län­der sto­ßen bereits an ihre Kapa­zi­täts­gren­zen. In die­ser ohne­hin schwie­ri­gen Situa­ti­on will die Ampel-Regie­rung nun auch noch mit einem neu­en Chan­cen­auf­ent­halts­recht zusätz­lich Anrei­ze für ille­ga­le Migra­ti­on set­zen! Mit ver­ant­wor­tungs­vol­ler Migra­ti­ons­po­li­tik und ver­ant­wor­tungs­vol­lem Ver­hal­ten gegen­über den Län­dern und Kom­mu­nen hat dies nichts zu tun!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.