Das neue Stadt­quar­tier auf dem ehe­ma­li­gen Postare­al in Forch­heim wur­de fertiggestellt

Das neue Stadtquartier auf dem ehemaligen Postareal in Forchheim wurde fertiggestellt September 2022
Am ehemaligen Postareal in Forchheim ist ein neues Stadtquartier auf circa 6.000 Quadratmetern entstanden. Foto: Stadtwerke Forchheim

Neu­es Post­quar­tier fer­tig­ge­stellt – Nach­hal­ti­ges Ener­gie- und Mobilitätskonzept

Das neue Stadtquartier auf dem ehemaligen Postareal in Forchheim wurde fertiggestellt September 2022

Das Mobi­li­täts­kon­zept sieht ein Car­sha­ring-Ange­bot für das Post­quar­tier sowie der All­ge­mein­heit vor. Der Start­ter­min wird Mit­te Sep­tem­ber 2022 sein. Foto: Stadt­wer­ke Forchheim

Am ehe­ma­li­gen Postare­al in Forch­heim ist ein neu­es Stadt­quar­tier auf cir­ca 6.000 m² ent­stan­den. Zum Nut­zungs­mix gehö­ren 41 Woh­nun­gen, ein Hotel der Mar­ke „the niu HOP“ und das „Post­pa­lais“, ein Büro- und Geschäfts­haus, das nun im ehe­ma­li­gen sanier­ten Post­ver­wal­tungs­ge­bäu­de Platz findet.

Gemein­sam mit der Son­tow­ski & Part­ner Group haben die Stadt­wer­ke Forch­heim zum einen ein nach­hal­ti­ges Wär­me- und Ener­gie­nut­zungs­kon­zept geplant und umge­setzt und zum ande­ren ein moder­nes Mobi­li­täts­kon­zept ent­wickelt. Chri­sti­an Spon­sel, tech­ni­scher Geschäfts­füh­rer der Stadt­wer­ke Forch­heim über das Pro­jekt und die Zusam­men­ar­beit: „Mit Son­tow­ski & Part­ner haben wir einen bekann­ten und ver­läss­li­chen Part­ner, mit dem wir gemein­sam und sehr ger­ne das erste Forch­hei­mer Car­sha­ring-Ange­bot rea­li­siert haben. Zusam­men haben wir ein Quar­tier geschaf­fen, in dem Lebens­qua­li­tät und Ener­gie­wen­de Hand in Hand gehen. Im Namen der Stadt­wer­ke Forch­heim bedan­ke ich mich für die gute Zusam­men­ar­beit. Dem Brot­haus wün­sche ich dar­über hin­aus viel Erfolg für die Zukunft.“

Das gemein­sam mit Son­tow­ski & Part­ner ent­wickel­te Mobi­li­täts­kon­zept sieht ein Car­sha­ring-Ange­bot für das Post­quar­tier sowie der All­ge­mein­heit vor. Der Start­ter­min wird Mit­te Sep­tem­ber sein. Einen ersten Vor­ge­schmack auf das Car­sha­ring gibt es bereits am Sams­tag, den 17. Sep­tem­ber 2022 von 10 bis 12 Uhr an der Car­sha­ring-Sta­ti­on. Wir laden alle Inter­es­sen­ten ein, sich vor Ort ein Bild von unse­ren bei­den E‑Autos zu machen und eine Ein­füh­rung in das Buchungs­sy­stem über die App MOQO zu erhalten.

Neben dem ganz­heit­li­chen Ener­gie­kon­zept, inklu­si­ve einer inte­grier­ten Trans­for­ma­tor­sta­ti­on für das Quar­tier, wur­de auch eine zukunfts­fä­hi­ge Glas­fa­ser­ver­sor­gung von den Stadt­wer­ken Forch­heim vor Ort umge­setzt. Mit einem Ver­trag über foO­ne, der Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­mar­ke der Stadt­wer­ke Forch­heim, kön­nen alle Mie­ter und Nut­zer mit Geschwin­dig­kei­ten bis zu einem Giga­bit surfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.