Coburg: Ernst­platz wei­ter­hin gesperrt

Symbolbild Sperrung

Die Tief­bau­ar­bei­ten am Ernst­platz und Am Vik­to­ria­brun­nen sind im vol­len Gan­ge. Dabei haben sich ver­schie­de­ne Ände­run­gen erge­ben. Es müs­sen mehr Kanä­le als erwar­tet erneu­ert wer­den, die auch auf­grund von Pla­nungs­än­de­run­gen wei­ter in die Stra­ßen­mit­te umge­legt wer­den müs­sen. Dazu­ge­kom­men ist außer­dem die Erneue­rung der Was­ser­lei­tung in die Stra­ße Am Vik­to­ria­brun­nen sowie wei­te­re Fern­wär­me­haus­an­schlüs­se. Dies alles führt dazu, dass nicht wie geplant eine Ein­bahn­stra­ßen­reg­lung ein­ge­rich­tet wer­den kann, son­dern die Voll­sper­rung muss bis vor­aus­sicht­lich Ende Novem­ber 2022 bestehen bleiben.

Bit­te infor­mie­ren Sie sich auch auf dem Bau­stel­len­blog www​.coburg​.de/​b​a​u​s​t​e​l​len

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.