Neu­es Pro­gramm­heft der Bay­reu­ther Land­kreis-Volks­hoch­schu­len ab Sep­tem­ber erhältlich

logo-vhs-bayreuth-land

„Mit einem umfang­rei­chen und attrak­ti­ven Pro­gramm star­ten die Volks­hoch­schu­len im Land­kreis in das Herbst­se­me­ster“, freut sich deren erster Vor­sit­zen­der, Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann. „In den Orten, Fich­tel­berg, Glas­hüt­ten, Hollfeld und Spei­chers­dorf gibt es neue Volks­hoch­schul-Lei­tun­gen. Wir sind gespannt, wie die­se mit teils erwei­ter­ten Ange­bo­ten beson­de­re Impul­se setzen.“

Titelbild VHS-Programm

Titel­bild VHS-Programm

In den sechs Pro­gramm­be­rei­chen fin­den Inter­es­sier­te flä­chen­deckend alle The­men und Kurs­an­ge­bo­te, die gewöhn­lich mit dem Begriff „Volks­hoch­schu­le“ in Ver­bin­dung gebracht wer­den. Am umfang­reich­sten ist gewohn­ter­ma­ßen der Gesund­heits­be­reich mit vie­len Ange­bo­ten, die sogar von den Kran­ken­kas­sen geför­dert wer­den. Wei­ter aus­ge­baut wur­den die The­men­grup­pen „Nach­hal­tig­keit“, „Aktiv im Alter“ und das „Stu­di­um regionale“.

Natür­lich gibt es auch wie­der beson­de­re Ange­bo­te: Am 3. Okto­ber 2022 lockt ein Online-Vor­trag, der nach Anmel­dung kosten­los von daheim aus besucht wer­den kann. Unter dem Titel „Lee Mil­ler. Ein Star vor und hin­ter der Kame­ra“ stellt die Volks­hoch­schu­le bereits zum zwei­ten Mal eine her­aus­ra­gen­de weib­li­che Künst­le­rin vor.

Seit vie­len Jah­ren bie­ten die Kreis­volks­hoch­schu­len Gebär­den­sprach­kur­se an. Neben einem zen­tra­len Kurs in Bay­reuth besteht auch erst­mals bei der Volks­hoch­schu­le Wei­den­berg die Mög­lich­keit, die Deut­sche Gebär­den­spra­che von Grund auf zu ler­nen. Über wei­te­re beson­de­re Pro­gramm­punk­te infor­mie­ren die gel­ben Son­der­sei­ten in der Heftmitte.

In einer Auf­la­ge von 12.000 Stück liegt das neue Pro­gramm­heft kosten­los in den Rat­häu­sern der Land­kreis­ge­mein­den, im Land­rats­amt, bei Ban­ken, in Geschäf­ten, Arzt­pra­xen und Apo­the­ken im Land­kreis und in der Stadt Bay­reuth aus oder wird direkt an die Haus­hal­te ver­teilt. Unter www​.land​kreis​-bay​reuth​.de/​vhs kann das Pro­gramm auch im Inter­net abge­ru­fen wer­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen ertei­len die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter der Außen­stel­len für ihren Pro­gramm­be­reich oder die Geschäfts­stel­le der Volks­hoch­schu­len im Land­rats­amt tele­fo­nisch unter der Num­mer 0921 728351.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.