A72, Sper­rung der Anschluss­stel­le Rei­chen­bach in Fahrt­rich­tung Hof vom 7. bis 24. September

Symbolbild Sperrung

Die Außen­stel­le Bay­reuth der Auto­bahn GmbH lässt die Fahr­bahn zwi­schen den Anschluss­stel­len Plau­en-Ost und Rei­chen­bach in bei­den Fahrt­rich­tun­gen erneu­ern. Im Zuge die­ser Erneue­rung ist auch eine Ver­brei­te­rung der zwei­spu­ri­gen Berei­che vor­ge­se­hen. Par­al­lel wer­den die in die­sem Abschnitt lie­gen­den Brücken­bau­wer­ke instand­ge­setzt, die Fahr­zeug­rück­hal­te­sy­ste­me dem aktu­el­len Stand der Tech­nik ange­passt sowie die Lärm­schutz­wän­de erneu­ert. Hier­für wird eine Sper­rung der Anschluss­stel­le Rei­chen­bach für die Rich­tungs­fahr­bahn Hof vom 7. bis 24. Sep­tem­ber erforderlich.

Nach Fer­tig­stel­lung der Arbei­ten am Mit­tel­strei­fen der Rich­tungs­fahr­bahn Chem­nitz wird auch der Ver­kehr Rich­tung Hof auf die Rich­tungs­fahr­bahn Chem­nitz gelegt. Im Zuge des­sen begin­nen auch die Arbei­ten an der Anschluss­stel­le Rei­chen­bach der Rich­tungs­fahr­bahn Hof. Des­halb ist eine Sper­rung der Anschluss­stel­le Rei­chen­bach der Rich­tungs­fahr­bahn Hof vom 7. bis 24. Sep­tem­ber nötig. Die Ein- und Aus­fahrt in Rich­tung Chem­nitz ste­hen in die­sem Zeit­raum wei­ter­hin zur Verfügung.

Umlei­tungs­emp­feh­lun­gen sind ausgeschildert.

Die Auto­bahn GmbH bit­tet alle betrof­fe­nen Ver­kehrs­teil­neh­mer um Ver­ständ­nis und zugleich um erhöh­te Vor­sicht im Baustellenbereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.