„Welt­tag der Ersten Hil­fe“ – Erste-Hil­fe-Kurs in Gefrees

BRK Erste Hilfe Kurs Gefrees 10.9
BRK Erste Hilfe Kurs Gefrees 10.9 Foto: Tobias Schif/BRK Bayreuth

Not­fäl­le gesche­hen plötz­lich und ohne Vor­war­nung – was dann zu tun ist, wel­che Maß­nah­men wirk­lich Sinn machen und wie Sie selbst effek­ti­ve Hil­fe lei­sten kön­nen erfah­ren Sie bei den Erste-Hil­fe-Kur­sen des Baye­ri­schen Roten Kreuzes.

Am Welt­tag der Ersten Hil­fe, Sams­tag, den 10. Sep­tem­ber 2022 bie­tet der BRK Kreis­ver­band Bay­reuth einen Erste-Hil­fe-Kurs – von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr – im Volks­haus Gefrees (Schul­stra­ße 23 in 95482 Gefrees) an.
Ein erfah­re­ner Erste-Hil­fe-Dozent des BRK-Bil­dungs­zen­trums ver­mit­telt das erfor­der­li­che Fach­wis­sen zur Erst­ver­sor­gung von lebens­be­droh­lich Ver­letz­ten und Erkrank­ten in jedem Lebens­be­reich. Mit die­sem Fach­wis­sen sind Sie für nahe­zu alle Not­fall­si­tua­tio­nen, wel­che sich jeder­zeit in Ihrem Umfeld ereig­nen kön­nen, gerü­stet. The­ma­tisch wer­den unter ande­rem fol­gen­de Schwer­punk­te vermittelt:

• All­ge­mei­ne Ver­hal­tens­wei­sen bei Unfäl­len und Notfällen,
• Stö­run­gen des Bewusstseins/​Bewusstlosigkeit,
• Atem­not und Herz- Kreislauferkrankungen,
• Kreis­lauf­still­stand und Herz-Lun­gen-Wie­der­be­le­bung (HLW),
• Wun­den und Wund­ver­sor­gung, Stil­len lebens­be­droh­li­cher Blutungen,
• Kno­chen- und Gelenkverletzungen.

Der Erste-Hil­fe-Kurs in Gefrees ist geeig­net für:
• Führerscheinanwärter,
• Betrieb­li­che Erst­hel­fer­aus- und Fortbildung,
• Übungs­lei­ter in Sportverbänden,
• Trainerscheinanwärter.

Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt. Eine ver­bind­li­che Anmel­dung im Vor­aus ist notwendig.

Anmel­den kön­nen Sie sich bequem online unter https://​www​.brk​-kom​pe​tenz​zen​trum​.de/​a​n​g​e​b​o​t​e​/​f​u​e​r​-​b​e​t​r​i​e​b​l​i​c​h​e​-​e​r​s​t​h​e​l​f​e​r​-​u​n​d​-​f​u​e​h​r​e​r​s​c​h​e​i​n​a​n​w​a​e​r​ter oder per Tele­fon unter der Ruf­num­mer 0921/403–413.
Die Semi­nar­ge­bühr für Selbst­zah­ler beträgt 59,50 €.

Betrieb­li­che Erst­hel­fer kön­nen über das Berufs­ge­nos­sen­schafts­for­mu­lar, direkt mit dem Unfall­ver­si­che­rungs­trä­ger errech­net wer­den. Die Rech­nung­stel­lung über­nimmt der BRK-Kreis­ver­band Bay­reuth. Kurs­da­ten auf einen Blick:
10. Sep­tem­ber 2022: 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr – im Volks­haus Gefrees (Schul­stra­ße 23 in 95482 Gefrees).

Welt­tag der Ersten Hil­fe am 10. Sep­tem­ber 2022 – Akti­on des Baye­ri­schen Roten Kreuzes:
Der zwei­te Sams­tag im Sep­tem­ber steht seit dem Jahr 2000 ganz im Zei­chen des „Welt­tag der Ersten Hil­fe“. Jedes Jahr orga­ni­sie­ren Rot­kreuz- und Rot­halb­mond-Gesell­schaf­ten welt­weit an die­sem Tag Ver­an­stal­tun­gen und Aktio­nen, um die Öffent­lich­keit dafür zu sen­si­bi­li­sie­ren, wie Erste Hil­fe Leben ret­ten kann. In die­sem Jahr liegt der Schwer­punkt auf dem lebens­lan­gen Ler­nen der Ersten Hil­fe („Lifel­ong first aid learning“).

Das Baye­ri­sche Rote Kreuz wird an die­sem Tag gemein­sam mit dem Baye­ri­schen Jugend­rot­kreuz drei vir­tu­el­le Erste-Hil­fe-Kur­se in Form von inter­ak­ti­ven Live­streams anbie­ten. Die drei Kur­se wer­den je eine von drei Ziel­grup­pen bedie­nen: Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne. In die­ser Form wer­den es bun­des­weit die ersten vir­tu­el­len Erste- Hil­fe-Auf­fri­schungs­kur­se sein.

Die Live­streams aller Kurs­ar­ten und wei­te­re Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie unter: https://​www​.brk​.de/​a​k​t​u​e​l​l​/​w​e​l​t​-​e​r​s​t​e​-​h​i​l​f​e​-​t​a​g​.​h​tml
Die Teil­nah­me an den Kur­sen ist kosten­los. Die Kur­se stel­len kei­ne klas­si­schen Erste-Hil­fe-Kur­se dar (kein Teil­nah­me­zer­ti­fi­kat), sie sol­len viel mehr bestehen­des Wis­sen auf­fri­schen und Neu­es aneignen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.