Stadt Erlan­gen: Haltestellenverlegungen

Haltestelle Scharnhorststraße

Sym­bol­bild

Lini­en 284, 285, 294 und N29: 
Hal­te­stel­len­ver­le­gung Zentralfriedhof

Die Hal­te­stel­len Zen­tral­fried­hof wer­den bar­rie­re­frei umge­baut. Die Bau­ar­bei­ten an der Hal­te­stel­le stadt­aus­wärts wer­den näch­ste Woche abge­schlos­sen, die Hal­te­stel­le wird am Frei­tag, 26. August um cir­ca 15 Uhr zurück­ver­legt. Im Anschluss dar­an begin­nen die Bau­ar­bei­ten an der Hal­te­stel­le Rich­tung Innen­stadt. Die­ser Halt wird ab Frei­tag, 26. August cir­ca 15 Uhr auf unbe­stimm­te Zeit um 100 Meter Rich­tung Nor­den, hin­ter die Ein­mün­dung der Micha­el-Vogel-Stra­ße, verlegt.

LINI­EN 284 UND 294 (SCHUL­FAHR­TEN):
Hal­te­stel­len­ver­le­gung Eichendorffschule

Wegen Bau­ar­bei­ten im Bier­lach­weg wer­den die Hal­te­stel­len Eichen­dorff­schu­le ab Mon­tag, den 29. August um cir­ca 8 Uhr bis vor­aus­sicht­lich Ende Okto­ber auf die Felix-Klein-Stra­ße umver­legt. Die Ersatz­hal­te­stel­len befin­den sich jeweils in Fahrt­rich­tung nach der
Ampel­an­la­ge, vor bzw. nach dem Ein­mün­dungs­be­reich Bier­lach­we­g/­Fe­lix-Klein-Stra­ße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.