Rück­blick auf Bam­ber­ger „Gemein­sam gegen Call­cen­ter-Betrü­ger“ – Aktionstage

symbolfoto polizei

Die Prä­ven­ti­ons­ta­ge, die am 23. und 24. August im Bam­ber­ger Stadt­zen­trum statt­fan­den, waren ein vol­ler Erfolg. Beson­ders gro­ßen Anklang fand die Akti­on „cof­fee with a cop“ am Maxi­mi­li­ans­platz. Zahl­rei­che Besu­cher nutz­ten die Mög­lich­keit, sich bei einer Tas­se Kaf­fee von Poli­zi­stin­nen und Poli­zi­sten zum The­ma Call­cen­ter Betrug bera­ten zu las­sen. Die ein­ge­setz­ten Beam­ten der Poli­zei Bam­berg-Stadt und der Kri­mi­nal­po­li­zei Bam­berg ver­teil­ten hun­der­te Klapp­auf­stel­ler und Info-Fly­er der poli­zei­li­chen Kam­pa­gne gegen Call­cen­ter Betrug, die unter dem Hash­tag #Nicht­mit­mei­ne­rO­ma #Nicht­mit­mei­ne­mO­pa in den sozia­len Medi­en ver­tre­ten ist, an Bür­ge­rin­nen und Bür­ger aus ganz Deutsch­land, an Super­märk­te, Geschäf­te und Alten­hei­me. Außer­dem führ­ten sie unzäh­li­ge Gesprä­che mit inter­es­sier­ten Pas­san­ten. Auch Medi­en­ver­tre­ter waren vor Ort und berich­te­ten über die Kam­pa­gne. Nach der Akti­on dürf­ten es Trick­be­trü­ger im Raum Bam­berg deut­lich schwe­rer haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.