Coburg: Metz­ger­gas­se und Thea­ter­gas­se ab 23. August gesperrt

Metz­ger­gas­se und Thea­ter­gas­se ab Diens­tag, 23. August gesperrt

Metz­ger­gas­se gesperrt

Wegen Kabel­an­schluss­ar­bei­ten wird die Aus­fahrt der Metz­ger­gas­se in die Juden­gas­se ab Diens­tag, 23.08.22 für vor­aus­sicht­lich 3 Tage gesperrt. Der Anlie­ger­ver­kehr ist bis zur Bau­stel­le mög­lich. In der Metz­ger­gas­se selbst besteht kei­ne Wen­de­mög­lich­keit. Die Ein­bahn­stra­ßen­re­ge­lung wird auf­ge­ho­ben, so dass die Aus­fahrt über die Rosen­gas­se zum Markt und Ket­schen­gas­se erfol­gen kann.

Thea­ter­gas­se gesperrt

Wegen der Auf­stel­lung eines Hub­stei­gers zur Dach­prü­fung am Staats­ar­chiv wird die Thea­ter­gas­se am Diens­tag, 23.08.22 gesperrt. Das Ver­bot der Ein­fahrt in die Herrn­gas­se wird an die­sem Tag auf­ge­ho­ben und die Umlei­tung ausgeschildert.

Bit­te infor­mie­ren Sie sich auch auf dem Bau­stel­len­blog www​.coburg​.de/​b​a​u​s​t​e​l​len

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.