Poli­tik und Gesel­lig­keit in Kirchehrenbach

MdL Michael Hofmann in angeregter Diskussion
MdL Michael Hofmann in angeregter Diskussion

Der CSU Ein­la­dung für die schon „tra­di­tio­nel­le“ Ver­an­stal­tung „Poli­tik und Gesel­lig­keit“ folg­ten nach der pan­de­mie­be­ding­ten Pau­se zahl­rei­che Gäste. Sie nah­men, neben dem gesel­li­gen Bei­sam­men­sein, die Gele­gen­heit wahr, mit unse­ren Man­dats­trä­gern MdB Tho­mas Sil­ber­horn, MdL Micha­el Hof­mann, Land­rat Dr. Her­mann Ulm und den Gemein­de­rats­mit­glie­dern „haut­nah“ zu dis­ku­tie­ren und auch per­sön­li­che Anfra­gen zu stellen.

Politik und Geselligkeit in Kirchehrenbach

Poli­tik und Gesel­lig­keit in Kirchehrenbach

Nach der Begrü­ßung durch Orts­vor­sit­zen­den und 2. Bür­ger­mei­ster Micha­el Knör­lein gaben die die drei Gäste aus Bund, Land und Kreis mit kur­zen Gruß­wor­ten Impul­se für den Abend und hat­ten auch eini­ge Infor­ma­tio­nen, die nicht in der Pres­se ste­hen, dabei.

Man merk­te an dem regen Aus­tausch an den Tischen, dass die­se Form der Ver­an­stal­tung wie­der als gelun­gen bezeich­net wer­den kann und sicher wie­der im Ter­min­ka­len­der der CSU ste­hen wird.

Das reich­hal­ti­ge Brot­zeit- und Salat­buf­fet run­de­te alles ab. Herz­li­chen Dank allen Hel­fe­rin­nen und Hel­fern die zum Gelin­gen beitrugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.