Ten­nis: TSV Mel­ken­dorf Bam­bi­ni 12 stei­gen in die Nord­li­ga 2 auf

Tennis: TSV Melkendorf Bambini steigen in die Nordliga 2 auf August 2022
In der kompletten Saison mussten sich die Bambini 12 der TSV Melkendorf nur einmal geschlagen geben. Im Bild: (obere Reihe v.l.n.r.) Matteo Vogel, Luzius Uhl, Karina Passing; (vordere Reihe v.l.n.r.) Alois Vetter, Johnny Seidel, Lea Burger. Foto: TSV Melkendorf

TSV Mel­ken­dorf – Bam­bi­ni 12, Nord­li­ga 3

TSV Mel­ken­dorf steigt in die Nord­li­ga 2 auf

Auch bei den Bam­bi­ni 12 des TSV Mel­ken­dorf gab es in die­ser Sai­son Grund zu fei­ern. In der Alters­klas­se sind Mäd­chen und Jun­gen bis zu einem Alter von 12 Jah­ren spiel­be­rech­tigt, die Mann­schaf­ten bestehen aus vier Spieler*innen. Die Melkendorfer*innen bil­de­ten für die­se Sai­son eine Spiel­ge­mein­schaft mit dem TC Rot-Weiß Kulm­bach, und das mit Erfolg.

In der kom­plet­ten Sai­son muss­ten sich der TSV nur ein­mal geschla­gen geben. Sel­bes gelang nur der Jugend des TC Münch­berg, die­se muss­te aber im Lau­fe der Sai­son zwei Match­punk­te mehr abge­ben und lan­det damit auf Tabel­len­platz zwei. Die Mann­schaft um Mann­schafts­füh­rer Matteo Vogel steigt damit in die Nord­li­ga 2 (ehe­mals Ber­zir­ks­klas­se 2) auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.