VdK im Hofer Land: Mit­glie­der­zahl erhöht sich auf 12.377

VdK im Hofer Land: Mitgliederzahl erhöht sich auf 12.377 August 2022
Mit großer Mehrheit sprachen sich die Reiseteilnehmer dafür aus 2023 die „Bucklige Welt mit Neusiedler See und Burgenland“ anzusteuern. Foto: Neusiedler See/ pixabay.com

Kreis­vor­stands­sit­zung des VdK im Hofer Land: Mit­glie­der­zahl des Sozi­al­ver­ban­des wächst stetig

Im Rah­men der jüng­sten Vor­stands­sit­zung in der Gast­stät­te „Meinel´s Bas“ konn­te Kreis­vor­sit­zen­der Bert Horn von einer sehr posi­ti­ven Ent­wick­lung des Kreis­ver­ban­des berich­ten. „Bis Ende Juli hat sich Mit­glie­der­zahl unse­res Ver­ban­des im Hofer Land auf ins­ge­samt 12.377 erhöht, was einem Bevöl­ke­rungs­an­teil von rund 9 Pro­zent ent­spricht,“ so Horn. Dies zei­ge ein­drück­lich wel­chen Stel­len­wert der VdK bei den Men­schen ein­neh­me, es ver­deut­li­che aber auch die Viel­zahl der Pro­ble­me bei denen sich Men­schen Hil­fe suchend an den Ver­band wenden.

Auf die bis­he­ri­gen Aktio­nen ein­ge­hend stell­ten die Vor­stands­mit­glie­der fest, dass sowohl die Betei­li­gung an Früh­jahrs­mes­se in Ober­kotzau sowie der Akti­ons­tag zur Wie­der­in­be­trieb­nah­me der gene­ral­sa­nier­ten Geschäfts­stel­le in der Hofer Blü­cher­stra­ße ein vol­ler Erfolg waren. Mit Toni Hohl­hut als Musi­kant und dem Hofer Wärscht­la­moo Mar­cus Traub konn­ten dies­mal zwei ech­te Ori­gi­na­le in die Ver­an­stal­tung ein­be­zo­gen wer­den. Auch sei­en für den Herbst wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen vor­ge­se­hen. So wird der VdK begin­nend ab 14. Sep­tem­ber in Zusam­men­ar­beit mit der VHS bereits zum zwei­ten Mal in die­sem Jahr ein EDV-Grund­la­g­en­se­mi­nar für digi­ta­le Lösun­gen mit Focus auf ehren­amt­li­cher Betä­ti­gung anbie­ten; inter­es­sier­te Mit­glie­der kön­nen sich hier­für ab sofort in der Geschäfts­stel­le anmel­den. Wei­ter wer­de man bei der Gesund­heits­mes­se am 17. Sep­tem­ber in Döhlau Prä­senz zei­gen sowie für Fra­gen zur Ver­fü­gung ste­hen und auch die Samm­lung „Helft wun­den Hei­len“ wer­de im Okto­ber wie­der durchgeführt.

Eine posi­ti­ve Bilanz der Bus­rei­se des Kreis­ver­ban­des an die Ost­see und in die Hol­stei­ni­sche Schweiz zogen die anwe­sen­den Rei­se­lei­ter und zeig­ten sich von der guten Orga­ni­sa­ti­on ange­tan. Bei der Ent­schei­dung über das Rei­se­ziel des Jah­res 2023 wur­den die dies­jäh­ri­gen Rei­se­teil­neh­mer ein­be­zo­gen. Mit gro­ßer Mehr­heit spra­chen sich die Befrag­ten dafür aus im kom­men­den Jahr die „Buck­li­ge Welt mit Neu­sied­ler See und Bur­gen­land“ anzu­steu­ern. So wer­den sich vor­aus­sicht­lich ab Anfang Mai ins­ge­samt drei Rei­se­grup­pen auf den Weg in den öst­lich­sten Zip­fel Öster­reichs machen. Die Ein­zel­hei­ten zu genau­en Rei­se­ter­mi­nen und Pro­gramm wer­den über die VdK-Orts­ver­bän­de noch bekanntgegeben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.